1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

PROBLEM! Word/Exel/Powerpoint geht nicht.

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Patistar, 19.06.08.

  1. Patistar

    Patistar Braeburn

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    46
    Hallo,
    ich habe heute Microsoft Office 2008 auf meinem Mac installiert.
    Nachdem ich das Setup abgeschlossen habe, kommt noch ein Setup Assistent, mit dem man seine Intentität erstellen kann.

    Bis dahin geht noch alles gut aber jetzt.
    Jetzt kommt Feedback und Erste Schritte.
    Bei Feedback klicek ich an, nein ich möchte keine anonyme Daten zur Produktverbesserung senden und bei erste Schritte kann man nur noch schließen klicken.
    Jetzt öffnet sich statt Word jedoch der Microsoft AutoUpdater.
    Ich habe schon alle Updates installiert und dann kommt kein Update gefunden. Jetzt kann man den Updater nur noch schließen, aber Word startet nicht.
    Es kommt jedes Mal dieser Setup Assistent und dannach AutoUpdate...

    Was kann ich tun, damit das Programm geht?

    Lg. Patistar
     
  2. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Ich sag nur:

    NeoOffice oder
    OpenOffice (X11 nachinstallieren)!

    Wenn ich etwas gegen MIcrosoft hätte, ich würde es sofort einsetzen!
     
  3. Fire.spray

    Fire.spray Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    90
    mit oder ohne Service Pack?
     
  4. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
  5. Fire.spray

    Fire.spray Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    90
  6. Patistar

    Patistar Braeburn

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    46
    Ich konnte diese Dateien gar nicht löschen, da es bei mir folgende Dateien nicht und auch nicht installiert werden:
    * ~/Library/Preferences/Microsoft/Office 2008/Microsoft Office 2008 Settings.plist nicht vorhanden
    * /Applications/Microsoft Office 2008/Office/OfficePID.plist nicht vorhanden


    Und gehen tut es leider immer noch nicht...
    Hat noch irgendwer Vorschläge für mich?


    PS: Es geht auch nicht, als der Service Pack noch nicht installiert war...
     
    #6 Patistar, 19.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.08
  7. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    schau nochmal genau nach, bisher hats immer geklappt und das war auch der einzig bekannte fehler!!! es muss daran liegen; wenn nicht kann ich dir nicht weiterhelfen. die tilde steht für dein homeverzeichnis, vll warst du nur in der falschen libary.

    gruß
     
  8. Patistar

    Patistar Braeburn

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    46
    Und die Dateien heißen sicher so?
    weil ich finde die Dateien nicht...

    Meint ihr das geht, wenn mir ein Freund die Ordner "Office" und "Microsoft" gibt? Und ich die dann überspiele?
     

Diese Seite empfehlen