1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem/Verständnisfrage zu Startobjekten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Montrak, 25.07.07.

  1. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Etwas unerklärliches ist mir gestern passiert. Ich stellte fest, dass Growl deaktiviert war. Bei der Überprüfung stellte ich fest, dass fast alle Startobjekte, zumindest von denen, die ich installiert habe aus der Liste verschwunden waren. Aber auch einige Systemerweiterungen waren deaktiviert, bez. wie Perian deinstalliert. Einiges konnte ich wieder aktivieren, an anderes, vor allem an Hintergrundapplikationen konnte ich mich nicht mehr erinnern. Leider musste ich kurz vorher meine Backup HD plattmachen. Dass lässt sich nicht ändern. Damit muss ich leben. Ach ja. Das Festplattendienstprogramm zeigte keine Fehler an.

    Meine Frage zwecks Vorbeugung oder "Reperatur", falls es nochmal passieren sollte. Was kann da passiert sein? Ich selbst könnte vermutungsweise es nur mit dem Austesten eines englischen Lexikaprogramms in Verbindung bringen, dass ich wieder gelöscht hatte.

    Gibt es Protokolldateien dafür?

    System 10.4.10,
    Macbook 2 CD, 2 GB, 2 GHZ, 120 GB HD

    Montrak
     

Diese Seite empfehlen