1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem: Quark 8 öffnet keine Quark 6 Dateien

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von addictedtocoffe, 06.10.08.

  1. addictedtocoffe

    addictedtocoffe Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen!

    Vielleicht könnt Ihr mir bei folgendem Problem helfen.

    Mein Quark 8 (auf Mac OS X 10.4) öffnet keine Quark 6 Dokumente, sondern stürzt während des Öffnens direkt ab.
    Öffne ich die Dateien zuvor in Quark 7 und speichere sie hier auch als Quark 7 Dokumente ab, dann öffnet Quark 8 diese auch ohne Probleme.

    Da wir in meinem Fall aber von hunderten Quark 6 Dokumenten aus den letzten Jahren reden, wäre mir eine direkte Lösung ohne diesen Umweg lieber.

    Vielen Dank schon mal im Voraus,
    Grüße aus Köln,
    Oliver
     
  2. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ich denke dass Du um das Öffnen jedes einzelnen Dokuments in XPress 7 nicht herumkommen wirst. Evtl. kann man da mit Apple-Script was vereinfachen!?

    Soweit ich mich zurück erinnern kann, gab es in XPress 7 eine Menge Neuerungen wie z.B. Transparenzen, weiche Schatten usw., die es in XPress 6 noch nicht gab. Deshalb klappt das Überspringen einer Programmversion nicht ohne weiteres.

    Vielleicht klappt der Vorgang, wenn Du im Öffnen-Dialog entweder die ALT-Taste gedrückt hältst, wenn Du auf "öffnen" klickst oder die Apfel-Taste (ja, ich nenne sie auch in Zukunft so).

    Das Gedrückthalten der ALT-Taste konvertiert alte Dokumente in das Format der aktuellen Programmversion und das Gedrückthalten der Apfeltaste bewirkt, dass alle Bilddaten neu geladen werden. Das Öffnen kann dann allerdings sehr lange dauern, aber künftig klappt es dafür umso besser.
     
  3. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    hast du schon das Update auf 8.0.1 geladen? Dass muss doch funktionieren. Ich kann auch Quark 5 Dateien direkt in 7 öffnen. Wenn man jedes mal die Dateien in der nächst höheren Version öffnen muss, wäre das ja der Wahnsinn schlechthin.
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    einen ähnlichen fall abe ich unter quark 7 gehabt. bei öffnen via apfel o aus quark heraus liesen sich dokumente OHNE eine mitgespeicherte versionsnummer nicht öffnen, quar schmierte immer ab. neues speichern in der alten version mit versionsnummer klappte dann anchher
     
  5. quarkler

    quarkler Fießers Erstling

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    125
    Hallo

    Mit welcher 6er Version wurden die Dokumente zuletzt gespeichert ?

    Viele 6er Dokumente ließen sich nur in 7 öffnen, wenn diese zuletzt mit 6.52 gespeichert wurden. Dieses Update 6.52 behebt einige Probleme im Zusammenspiel von 6 und 7 und da 8 eine Weiterentwicklung von 7 ist, gilt hier vermutlich das Gleiche.
     
  6. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Es könnte dann aber zu Verschiebungen innerhalb des Textes kommen. Zum Beispiel, wenn die Silbentrennung aufgrund der neuen Programmversion geändert wurde. Ist nicht sehr schön und extrem ärgerlich. Ich würde eventuell überlegen, Quark 6 eine Koexistenz neben XPress 8 zu erlauben.
     

Diese Seite empfehlen