1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Office for Mac 2004

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von unreal13, 09.10.07.

  1. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Beim Start bekomme ich folgende Fehlermeldung und hab bis dato noch nicht herausgefunden, wie ich sie behebe. Könnt ihr mir helfen?

    [​IMG]
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    na viel chancen gibts du uns ja nicht um zu helfen.
    ich an deiner stelle würde mal die suchfunktion benutzen.
    oder wenigstens meine signatur lesen.....

    ciao
    mike
     
  3. leftmariah

    leftmariah Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.09.07
    Beiträge:
    7
    das Problem hatte ich auch, aber wenn du den Ordner "Office 2004-Identitäten" unter ->Dokumente->Microsoft-Benutzerdaten löschst, dann kommt diese nervige Anzeige nicht mehr...
     
  4. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Das geht nicht.
     
  5. Maksi

    Maksi Gast

    Was geht nicht? Das Löschen oder die Problemlösung? Ich darf mich an QuickMiks Apell gegen Deine Wortkargheit anschließen.
    Um den Ordner zu löschen, musst Du Dich evtl. mit Administratorrechten anmelden, je nachdem, wo der Ordner liegt. Liegt er in Deinem Homedrive, dann natürlich nicht.
     
  6. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Ok, sorry. Bin heute nicht so gesprächig. ;)

    Microsoft Autoupdater hat das Problem gelöst.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen