1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit .mac

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Dadelu, 13.02.08.

  1. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Guten Abend Zusammen

    Ich habe mir vor einer Woche einen .Mac Account gekauft.

    Jetzt wollte ich mal den Kalender synchronisieren.
    Dies habe ich über die Systemeinstellungen (".mac") gemacht.
    Hat auch alles prime geklappt.

    Jetzt wollte ich aber den Kalender mal online anschauen. Also habe ich mich
    unter .Mac angemeldet und auf den Kalender geklickt. Aber es passiert nix. Ich bekomme
    nur eine Anleitung wie ich ihn synchronisieren kann aber das habe ich ja schon gemacht?!

    Kennt jemand das Problem?

    Danke und Gruss
     
  2. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    in iCal>Kalender>Veröffentlichen
     
  3. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Ja das habe ich soeben gemacht, aber das ist ja nicht ganz das gleiche oder?

    Es sollte doch möglich sein, den Kalender mittels .mac online zu editieren etc.? Oder habe ich da was falsch verstanden? :(
     
  4. TT+

    TT+ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    103
    Das ist so eine Eigenart von .mac die ich auch nicht verstehe. Auf deine synchronisierten Kontakte und Lesezeichen kann man ja online zugreifen, auf die Kalender aber NICHT!

    Du kannst ZUSÄTZLICH zum Sync noch einen Kalender in iCal veröffentlichen. Den kannst du dann online sehen (ich glaube aber auch nicht editieren). Allerdings ist der dann für jeden einsehbar. Ziemlich seltsam.

    Logisch wäre doch, dass man per Passwort auf seine synchronisierten Kalender zugreifen kann. .Mac ist aber nicht logisch ;).
     
  5. kammerflimmern

    kammerflimmern Meraner

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    224
    Richtig, der ical Kalender im Web ist nicht bearbeitbar.
     
  6. TT+

    TT+ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    103
    Um das hier nicht so halbwahr stehen zu lassen: man kann den Kalender auch z.B. in dem Documents Ordner der iDisk veröffentlichen. Dann braucht man natürlich das .mac Passwort zum Abonnieren. Das ist aber auch unsinnig: will ich meinen eigenen Kalender abonnieren? (Nein!) Will ich mein Passwort anderen weitergeben? (Nein!)

    Wirklich schade dass es dafür nicht eine genauso gute und simple Benutzer/Passwort-Verwaltung wie für die Web-Galerie gibt.
     

Diese Seite empfehlen