1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit kernel_task

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bibba, 02.07.08.

  1. Bibba

    Bibba Granny Smith

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    17
    Hallo Mac Gemeinde,

    ich habe seid gestern ein kleines Problem mit dem Namen "kernel_task".
    Sobald ich mein MacBook Pro starte fährt es hoch, nur das komische ist, das dies sehr lange dauert ~ 4-5 Minuten.

    Sobald ich die Aktivitätsanzeige öffne und alle Prozesse anzeigen lasse, seh ich das dern Prozess "kernel_task" mein CPU zu 102-105 % auslastet :O

    Ist das normal? Bzw. an was kann das liegen?

    Ich habe jetzt das Mac Combo Update herunter geladen und installiert, immer noch das gleiche Problem. Dann habe ich die DVD hineingelegt und einen check meiner Hardware gemacht. Keine Fehler gefunden.

    Weiß vll. jmd. irgendeine Lösung für mein Problem? :(
     
  2. mikee

    mikee Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.07.07
    Beiträge:
    303
    Ich habe das gleiche Problem mit meinem macbook air. Kernel Task geht auf 90-100% und ein CPU schaltet sich ab. Keine Ahnung was los ist.
     
  3. Santiago2212

    Santiago2212 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    06.02.07
    Beiträge:
    394
    hab plötzlich das selbe problem mit MBA und 10.5.4 jemand ne idee?
     
  4. garythecatsnail

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    86
    Ebenfalls MBA mit 10.5.6. Dauernd geht dieses Kernel_Task hoch, so als wollte es mich zwingen, den Rechner in Ruhe zu lassen bis er wieder unter 62 °C is.
    Das nervt richtig, und seit neuestem ist es auch nich mehr möglich nen HD Video zu gucken, weil der Rechner dann anfängt zu stottern, weil dieses kernel_task mehr als 100% beansprucht.
    Ich hab schon Rechte repariert und diese Resets gemacht, also keine üblichen Verdächtigen.
    Das komische ist, früher gabs da keine Probleme, aber nun is des einfach nur noch ätzend.
     
  5. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
  6. garythecatsnail

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    86
  7. phil89

    phil89 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    67
    Ich hab das gleiche Problem. Seit dem Update auf 10.6...

    Bei meinem MBA wurde außerdem das Display ausgetauscht. Kann es damit was zu tun haben?
    Es lässt sich einfach nicht mehr vernünftig damit arbeiten, wenn ohne Vorwarnung plötzlich der komlette CPU ausgelastet ist.

    Bei mir sind es immer 100-135%, die der kernel_task mit NICHTSTUN verschluckt!
    Apple Hotline konnte auch nicht weiterhelfen...
     
  8. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Mein G5 PowerMac hat dieselbe Krankheit. Hilfe?
     
  9. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Ich häng mich mal an. Mein Macbook Air hat auch begonnen solche Sachen zu machen. Extrem nervig die Sache.
     
  10. murphy13

    murphy13 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    3
    ich konnte hier eine Verbindung zum Firefox herstellen. Wenn ich Ihn beende und z.B. Opera starte kühlt sich das ganze ab. Wie sieht es bei euch aus?
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Manchmal hängt ein Startobjekt - also diese kontrollieren.
    Oder /und
    Im Safe Mode starten (Shift Taste) und schauen welche Fremd-Kernel hyperaktiv sind.
    Oder ein Sync-Vorgang macht Probleme. Alle verbundenen Geräte abhängen /-schalten.
    Hilfe könnte auch bringen, die syslog zu löschen.
    Die Datei liegt in var/log/asl.db. Dazu gibt es natürlich einen Terminalbefehl, der befeihlt dem System grad nichts in die log.datei zu schreiben, diese u löschen und dann die syslog wieder zu starten. Löschen = rm und einen rm Befehle kann ich als Terminaldau nicht posten. der Ordner var ist übrigens unsichtbar.
    salome
     
  12. xbebekx

    xbebekx Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    176
    was ist eigentlich kernel_task kann mir das jemand sagen ?

    Bei mir läuft kernel task auch immer cpu vebrauch nur 1-3 % an meinem mba hat nur sehr viel ram vebrauch das ding ist das normal ?
     
  13. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ungefähr stimmt das.
    sagt das Wiki.
    salome
     
  14. robbieW

    robbieW Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    409
    Hat jemand schon eine Lösung gefunden? Mein Kerne Task ist bei iTunes bei 60 bis 90%. Gibt es eine Lösung? Danke
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
  16. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
  17. robbieW

    robbieW Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    409
    Ich habe nach meinem Kerne Task Problem am Macbook Air OSX neu aufgespielt und alles ist wieder gut.... Hoffe ich. Bis jetzt funktioniert alles wie es soll.
     
  18. JPMarlin

    JPMarlin Erdapfel

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    3
    Bei mir tritt genau dieses Problem auf wenn mein Mac aus dem Ruhezustand kommt, danach habe ich eine kernel_task Auslastung von 60-80% und die Maus ruckelt ohne Ende. Das geht so lange so bis ich einen kompletten Neustart mache.

    Ich habs dann auch mal mit einer frischen neu Installation versucht, danach konnte ich Prima den Ruhezustand verwenden alles lief so wie es sollte. Mach ich dann allerdings das Update auf 10.6.4 ist das gleiche Problem wieder da.
     

Diese Seite empfehlen