1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit iPhone 2G

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von papaschlumpf, 19.09.09.

  1. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    Hey,

    hab' ein Problem mit meinem iPhone 2G:

    Ich benutze Windows Vista und das neuste iTunes (Version 9 ist das glaub ich...).

    Ausgangszustand war Firmware 3.0. Ich mein iPhone mit einer Custom Firmware aus dem Netz auf 3.1 gebracht. Somit war der UNlock und der Jailbreak weg und ich konnte mit dem Handy nichts anfangen, da ich eine o2-SIM-Karte nutze.

    Welche Optionen stehen mir noch zur Verfügung, um das Handy wieder funktionsfähig zu machen?
    Mir wäre FW 3.1 am liebsten, aber wenn's noch nicht geht, dann auch gerne 3.0.1...

    Ich Danke schon im Vorraus für eure Hilfe! :)

    mfg
    papaschlumpf
     
  2. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    So, hab's jetzt hinbekommen, 3.0.1 zu installieren. Es läuft. Kann ich jetzt über iTunes auf 3.1 updaten? Kann ich mit einer Custom FW auf 3.1 updaten? Der Unlock muss halt erhalten bleiben; Jailbreak ist mir egal.
     
  3. tschabippe

    tschabippe Fuji

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    37
    hi,

    habe mein iphone aus versehen auf 3.1 upgedated, wie hast du es geschafft wieder zurückzukommen?
    unlock etc. ist jetzt weg...kann auch nicht die custom aufspielen, bekomme immer fehler 1600...
     
  4. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    DFU-Mode und dann die 3.0.1 draufgehauen. Anschließend ein Unlock mit redSnow durchgeführt.
     
  5. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    Nun, wenn papaschlumpf eine custom-firmware von irgendwo aus dem Netz nutzte wird diese wohl das alte Baseband beibehalten haben. Damit war ein Rücksprung auf eine ältere Firmware-Version möglich.

    Bei einem Upgrade mit der Original Firmware Apples aber wird auch das Baseband aktualisiert, und das lässt sich nicht rückgängig machen!

    Gruss

    Edit: Fehler 1600 guckst Du vielleicht mal hier rein: http://www.apfeltalk.de/forum/l-sung-itunes-t257189.html
     
  6. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    papaschlumpf hat eher Glück, dass er ein iPhone 2G hat.;)
     
  7. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    ja, das Alte ist nicht immer das Schlechteste ... :)
     
  8. tschabippe

    tschabippe Fuji

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    37
    habs hinbekommen trotz versehentlichem update auf 3.1 mit der von pwnage erstellter custom firmware.
    danke
     

Diese Seite empfehlen