1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit Aktualisierung!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Jacob, 04.11.09.

  1. Jacob

    Jacob Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    4
    Da ich nun schon seit längerer Zeit mein MacBook nicht aktualisiert habe, wollte ich das gestern mal machen, was aber nicht funktioniert hat!
    Ich habe momentan Mac OS X 10.5.4, habe auch schon die Softwareaktualisierung auf 10.5.8 heruntergeladen.
    Wenn ich nun aber den Neustart mache und das installieren möchte, bleibt das nach ca. 10% stehen, und auch nach 2 Stunden warten tut sich da nichts.
    Das ist einfach nervig, weil mein iTunes Store nicht mehr funktioniert, aufgrund veraltetem Safari, was ich wiederum nicht auf 10.5.4 aktualisieren kann.

    Kann mir da irgendwer helfen bitte?
    Schöne Grüße,
    Jacob
     
  2. WolfgangWKeller

    WolfgangWKeller Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    131
    kannst Du vielleicht noch mal beschreiben, wie Du das mit den Updates machen wolltest. Wenn man im Menü (Apfel) > Softwareaktualisierung laufen lässt, geht doch eigentlich meistens alles glatt durch.

    Oder hast Du einen 10.5.8 Update von einer Webseite geladen und versucht, den auf "irgendeinen" Status draufzuinstallieren. Das könnte schief gehen ... Normalerweise weiss der Mac schon, was er als nächstes braucht.

    Also: Erzähle mal, welche Updatemethode Du versucht hast - vielleicht wird's dann einfacher für die Leute hier, die passende Antwort für Dich zu finden
     
  3. Jacob

    Jacob Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    4
    also, ich habe ja mein macbook auf 10.5.4, dann kamen öfters diese fenster von wegen 'softwareaktualisierung', jedoch habe ich das dann nie gemacht.
    jetzt habe ich mir das neue itunes geladen, installiert, alles funktioniert, bis auf der store, da dieser ja ein neueres safari benötigt. also das neue safari geladen und bemerkt, dass es nicht auf 10.5.4 installierbar ist.
    deswegen wollte ich dann mal meinen mac aktualisieren, bin also auf 'apfel' / 'softwareaktualisierung...' / 'Kombiniertes Mac OS X Update (Version 10.5.8, Größe 768mb).
    das habe ich dann darüber geladen, geöffnet, soweit alles klar.
    es benötigt ja den neustart, gesagt, getan, alles läuft soweit planmäßig.
    die installation läuft, bleibt dann aber bei schätzungsweise 10% stehen, der blaue balken bewegt sich nicht weiter, auch nach 2 stunden ist er immernoch auf der gleichen stelle.

    noch weitere fragen oder weiß jetzt irgendwer, was da nicht stimmt?
    danke, ich hoffe ich schaffe das noch irgendwie.
    jacob
     
  4. Jacob

    Jacob Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    4
    kann mir jemand bitte helfen?
    ich habe da wirklich keine ahnung, was nicht stimmt.
    kann amn eventuell irgendwo noch die softwareaktualisierung auf 10.5.6 herunterladen? vielleicht klappt es ja dann über diesen zwischenschritt...

    danke!
     
  5. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Ich würde als erstes mal Rechte und Dateisystem deines aktuellen Systems reparieren.
    Danach versuch es mal mit dem Comboupdate direkt von der Appleseite.
     
  6. Jacob

    Jacob Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    4
    und wie repariere ich das? tut mir leid, aber mit computer sachen kenne ich mich wirklich nicht aus...

    danke, trotzdem!
     
  7. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Festplattendienstprogramm unter "/Programme/Dienstprogramme" starten, die Startpartition (Standard: "Macintosh HD") auswählen und auf die entsprechenden Buttons drücken (siehe Anhang).
    Wenn die Dateisystem-Reparatur fehlschlägt, starte von der System-DVD und repariere dann das Startvolume.
     

    Anhänge:

  8. fireman54

    fireman54 Jamba

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    54
    Hallo Jacob,

    hast Du denn vorher kein TimeMachine update gemacht????

    Gruß Volkmar
     
  9. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Das würde ihm auch nicht viel bringen - woher weiß er mit welchem Stand des Backups das Update wieder klappt?
    Erstmal die allgmeinen Voodoo-Rituale durchführen und schauen...
     
  10. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Ich sehe auch "diskutil repairPermissions /" als beste Lösung an. Das klingt eigentlich nach einem typischen Rechteproblem auf der Platte.
     

Diese Seite empfehlen