1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Festplattendienstprogramm gelöscht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von xthissufferingx, 05.01.09.

  1. xthissufferingx

    xthissufferingx Granny Smith

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    13
    Hi liebe Apfeltalk-Community,

    ich habe ein Problem bezüglich meines Festplattendienstprogramms. Ich habe es gestern aus versehen gelöscht. Hab irgendwie das falsche markiert und dann wars schon geschehen. Schlau wie ich war hatte ich den Papierkorb direkt danach mit dem Key-Shortcut geleert.

    Meine Frage an euch jetzt, wo bekomme ich das Teil nochmal her. Ich hab schon mal auf der Installations DVD und Application Installations DVD von Leopard nachgesehen, konnte jedoch nichts finden.

    Danke schonmal für die Antworten

    Gruß xThisSufferingx
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Aus Versehen?
     
  3. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Hast Du ein Backup von Deinem Rechner? Dann wäre es ganz einfach. Oder hast Du einen anderen Mac in Deiner Nähe. Dann könntest Du es gegebenenfalls von dort aus auf Deinen Rechner kopieren.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Ist das jetzt der neue Trend, daß jeder Anfänger wild Programme löscht? Na ja, hat den Vorteil, daß es zahllose Threads gibt, wo beschrieben wird, wie das Problem zu lösen ist.
    Gibt zweieinhalb Möglichkeiten.
    Laß dir die unsichtbaren Dateien anzeigen (wie das geht, wird in ebensovielen Threads beschrieben, es gibt mehrere Möglichkeiten) und schau auf der Installations-DVD nach dem Ordner /System, da stecken die Programm-Installationsdateien drin.
    Nimm das Findermenü und dort den Eintrag "Gehe zum Ordner...", da musst du den exakten Pfad eingeben, also in etwa "/Volumes/[korrekter Name der Installations-DVD]/System", dann sollte er angezeigt werden.
    Lad dir Pacifist aus dem Internet runter und installiere das Programm damit von der DVD.
     
  5. xthissufferingx

    xthissufferingx Granny Smith

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    13
    Danke schonmal für eure Antworten.
    Das war echt aus versehen. Hatte das falsche markiert und schwup die wupp war es weg.
    Werde das heute Mittag direkt mal probieren

    Grüße xThisSufferingx
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Was wolltest Du denn löschen?
    Das Festplattendienstprogramm liegt im Ordner "Dienstprogramme", der seinerseits innerhalb des Ordners "Programme" liegt.
    Du wolltest offensichtlich ein Programm löschen? Welches? Warum? :(

    Apple hat sich im Allgemeinen etwas bei der Software gedacht, die mitgeliefert wird. Selbst wenn Du ein Programm (jetzt im Moment) nicht einsetzt, woher willst Du wissen, ob das nicht morgen schon der Fall sein kann?

    Nicht getartete Programme beeinträchtigen die Systemleistung nicht, also: Lieber Finger weg! ;)
     
  7. xthissufferingx

    xthissufferingx Granny Smith

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    13
    So also ich habs jetzt wieder hinbekommen. Habe mit Pacifist die Disc Utility.app nachinstalliert.
    Besonderen Dank nachmal an MacAlzenau für den Tipp.

    So nochmal zur Schilderung. Wollte gar kein Programm löschen, das war so. Hab mit dem Festplattendienstprogramm ein Image auf dem Desktop erstellt. Dieses wollte ich dann wieder löschen, weil ich es nicht mehr brauchte. Habe das anscheinend nicht richtig markiert. Deshalb war noch das Festplattendienstprogramm markiert, weil ich nebenbei noch den Finder mit den Programmen offen hatte(Da ich das Festplattendienstprogramm als letztes geöffnet hatte war das noch markiert). Dann habe ich mit dem löschen und anschließend Papierkorb entleeren Shortcut, das Teil komplett gelöscht. Habe mich dann natürlich gewundert, warum das Image noch auf dem Desktop war, bis mir aufgefallen ist, dass das Festplattendienstprogramm fehlt, nur da wars leider schon zu spät.

    Wie dem auch sei noch mal Danke an alle

    Grüße xThisSufferingx
     

Diese Seite empfehlen