1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powermac G5

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von baldmacuser, 25.11.07.

  1. baldmacuser

    baldmacuser Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    149
    Hi !
    Ich weiß, dass ich sehr unentschieden bin, udn schon anch MB, MBP Problemen gefragt hab, und auch schonmal nach dem Mac Mini/iMac. Mittlerweile denke ich an den Kauf eines Powermac G5, weil er benutzerfreundlich ist, was das Aufrüsten ect. btrifft. Ich hab abe rnun folgende Fragen:
    1. Wo gibts ein Infrator-Modul zum Nachrüsten, das mit frontrow und der Apple Remote funzt ?
    2. Die PPC Prozessoren verwirren mich etws, da es ja Quad, Dual und "normale" PPC G5 Prozessoren gibt. Was sind die einzelnen Spezifikationen/Vorteile/Eigenschaften der einzelnen CPUs ??
    3. War der 2,7 GHz Prozessor der schnellste, den Apple verbaut hat ??
    4. Kann man die neusten GrKAten in den Powermac knallen, udn wenn ja wie viele jeweils ?
    5. Die neuste für den Mac optimierten Spiele werden ja für den Intel Code geschrieben, übersetzt Rosetta auch Intel-->PPC ? Oder gibts ein anderes Toll, das das tut ?
    Wenn ich den G5 dann wirklich kaufe, werd ich heir bescheid geben, also schonmal (wieder) schönen Dank im Vorraus !

    baldmacuser
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    1) unter www.twistedmelon.com und www.iospirit.com bekommst Du Hinweise, wie alle Macs mit Infrarot-Fernbedienung auszustatten sind. Inkl. tauglicher Hardware. Funktioniert nicht nur mit der dort gebotenen Software sondern auch mit Frontrow.

    2/3/4) Lad Dir mal MacTracker runter, da kriegst Du auf alle Hardwarefragen eine sehr gute Antwort

    5) Wenn die Anwendungen UniversalBinary sind, laufen sie auch auf PPC, wenn Intel-only einfach nur Pech gehabt. Rosetta übersetzt nur PPC-Code nach Intel.

    Gruß Stefan
     
  3. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    1. Kann ich nichts dazu sagen.
    2. Also es gibt einen Single G5 (1 Core) dann den Dual G5 (2 Prozessoren mit je einem Core und auf 2 Sockeln)
    Und der G5 Quad (Zwei Dual-Core (zwei Kerne auf deinem Chip) Prozessoren die auch auf 2 Sockeln sind)
    3. Es gab einen Dual 2,7GHz (Prozessorart siehe oben) der war von der Takt Frequenz der schnellste aber hatte nur zwei Prozessorkerne mit je 2,7GHz . Der schnellste G5 war der PowerMac G5 Quad der hatte 4 Kerne mit je 2,5GHz(Prozessorart siehe oben)
    4. Die beste Grafikkarte für den PowerMac G5 ist die ATI X1900 G5 Edition.
    5. Rosetta gibt es nur auf Intel Macs und übersetzt nur PPC --> Intel,
    Die angesprochenen Spiele laufen NUR auf Mac mit intel Prozessoren.

    Ich selber würde zu einem Intel Mac Raten da sie schneller sind weniger Strom brauchen und die Zukunft sind.
    Aber es ist deine Entscheidung.

    Ich hoffe ich konntet dir helfen .
     

Diese Seite empfehlen