1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Potenzregeln, Stammfunktion

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von 356, 16.05.08.

  1. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Hi Fans,

    also: (1+x1+x2)^5 mal (1+x3)^4

    wie fasse ich das zusammen, so das ich von allen x die Stammfunktionen berechnen kann...ß

    ihr seid super :)
     
  2. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    naja einfach erstmal ausmultiplizieren. soll heißen: klammern auflösen und dann den vorderen therm mit dem hinteren multiplizieren
     
  3. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Ja aber mit den Potenzen ausmultipliezieren??!?!Bisschen viel, geht es nicht eleganter?
     
  4. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    was ist denn x1 x2 usw?
    ich denke substitution wäre ein versuch wert
     
  5. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    ja das soll x index 1 heißen... sprich xeins szwei xdrei
    wie macht man das mit der substituion nochmal...ist 4 jahre her...
     
  6. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    hm also mein ti machts ohne problme aber das wird dir nix bringen
     
  7. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    brauchst du nen lösungsweg oder reicht nen ergebnis?
     
  8. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    moment, und was genau ist dann das x nach dem du integrierst? der reihe nach i=1..3 ja?
    substitution:
    u:=1+x1+x2
    du/dx1=1 <=> dx1=du
    damit hast du dann (1+x3)^4 Integral( u^5 du ) … so weit klar?
     
    #8 tharwan, 16.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.08
  9. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    schonmal danke, ich glaube ich bin jetzt weitergekommen
     

Diese Seite empfehlen