1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Postausgangserverwahnsinn!!!!

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von apfelbäcklein, 05.11.08.

  1. apfelbäcklein

    apfelbäcklein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    75
    Hallo,

    werde wahnsinnig.... folgendes Problem:
    1. habe email account bei bluewin.ch --> xxx@bluewin.ch
    2. gehe aber im moment über Tele2 Deutschland ins Netz. tele2 ist also der Provider.
    3. nun kann ich KEINE emails über MAIL versenden --> falscher Postausgangsserver (smtpauth.bluewin.ch)
    4. ändere ich den Postausgangsserver auf smtp.tele2.de gehts auch nicht - keine verbindung zum Server.
    5. bei tele2 wird mir erklärt ich muss den Postausgangserver vom emailanbieter verwenden (bluewin)
    6. bei bluewin wird mir erklärt ich müsse den von tele2 verwenden, da ich ja über deren server surfe und von diesem somit identifiziert werde. (bei anderen providern funktioniert dies übrigens auch...)

    so oder so keines von beidem funktioniert- oder gibt es doch eine lösung???
     
  2. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Du musst definitiv den von Bluewin nehmen, da du ja über diesen die Mail verschicken willst. Ob du nun über Tele2 oder T-Mobile oder HinsBums ins Internet gehst spielt dabei keine Rolle. Ist der Postausgangsserver so wie du ihn angegeben hast definitiv korrekt geschrieben?

    Welches Email-Programm nutzt du denn oder probierst dus auf dem iPhone? Ein paar mehr Infos dazu wären wünschenswert.
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Was sagen die Terminalbefehle
    Code:
    telnet smtp.tele2.de 25
    Code:
    telnet smtpauth.bluewin.ch 25
    ?
     
  4. apfelbäcklein

    apfelbäcklein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    75
    --> benutze apple mail

    --> postausgangserver ist korrekt

    --> wieso bekomme ich denn dann von bluewin hotline die info, dass es nicht funktionieren kann, wenn ich ihren postausgangserver benutze, wenn ich über fremden provider surfe, sondern nur dann, wenn ich über bluewin als provider surfe?
     
  5. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Vielleicht ist Bluewin so behindert, daß sie Dich nur auf ihren smtp Server lassen, wenn Du Dich über sie ins Internet einwählst. Normalerweise müsste es gehen. Was passiert, wenn Du mail.bluewin.ch verwendest?
     
  6. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Prinzipiell sind ja die Internetverbindung und das senden der Mail zwei verschiedene Paar Schuh. Normal loggst du dich beim Postausgangserver mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort an und sendest darüber die Mail. Vom Provider ist das ganze unabhängig. (Man schlage mich, wenn ich daneben liege)

    Hast du den Telnet-Befehl im Terminal mal eingegeben?
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    @apfelbäcklein: Deshalb sollst Du ja auch mal die Befehle ins Terminal hacken. Dann sehen wir schon mal, ob der Bluewin-Server überhaupt aus dem Tele2-Netz erreichbar ist - Einige Provider sperren nämlich die Verwendung von externen SMTP-Servern durch Blockung des Ports 25 für alle Verbindungen, die nicht zum providereigenen SMTP-Server gehen.
     
  8. apfelbäcklein

    apfelbäcklein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    75
    --> das geht auch nicht.....

    --> muss gestehen, dass ich KEINE Ahnung habe wie das mit der Eingabe ins Terminal funktioniert
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Andere Provider lassen sich den externen Zugriff auch (abgesehen von dem Webinterface aus) bezahlen wenn man nicht direkt über seinen eigenen Anschluss online ist.
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Kein Problem ;) Terminal öffnen -> Befehl abtippen -> Enter drücken. Dann die Ausgabe hier posten.
     
  11. apfelbäcklein

    apfelbäcklein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    75
    telnet smtp.tele2.de 25
    Trying 212.247.156.10...
    Connected to smtp.tele2.de.
    Escape character is '^]'.
    220 mailfe02.swip.net ESMTP 5.2.6
    telnet smtpauth.bluewin.ch 25
    501 Unknown command
     
  12. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Interessant. du hast folglich keinen Zugriff auf den Bluewin-SMTP-Server
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ups... den zweiten Befehl musst Du in einem neuen Terminal-Fenster eingeben ;)

    @Rysk: Nein, apfelbäcklein war noch mit der Telnet-Session auf dem Tele2-Server. Von da aus kann man keinen weiteren Server anwählen.

    EDIT: Apfelbäcklein, probier bitte mal im Mailprogramm den Tele2-Server als Postausgangsserver einzutragen und als Port die 587 eintragen.
     
  14. apfelbäcklein

    apfelbäcklein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    75
    Danke!!!

    Dann siehts so aus:

    telnet smtpauth.bluewin.ch 25
    Trying 195.186.18.155...
    Connected to mx.bluewin.ch.
    Escape character is '^]'.
    220 tr11.bluewin.ch ESMTP Service (The Blue Window 8.0.022) ready

    smtp.tele2.de 25
    Trying 212.247.156.10...
    Connected to smtp.tele2.de.
    Escape character is '^]'.
    220 mailfe16.swip.net ESMTP 5.2.6

    und was bedeutet das nun???
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Merkwürdig....


    Die Zeilen, die mit "220" beginnen, deuten darauf hin, dass Du Verbindung mit den Servern hast.
     
  16. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Bei falschen Zugangsdaten wirft Mail ne andere Fehlermeldung oder?
     
  17. apfelbäcklein

    apfelbäcklein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    75
    also gehts nicht und kein grund dafür ...
     
  18. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Kannst Du uns noch mal wortwörtlich die Fehlermeldung aus Mail geben?
     

Diese Seite empfehlen