1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PM G4 - Kein Start von System-CD

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von fantaboy, 10.06.06.

  1. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi leute,

    ich habe hier der rechner eines bekannten stehen. der hatte so ein chaos auf der kiste, dass ich ihm angeboten habe, mal alles neu aufzusetzen.
    jetzt weigert sich der rechner aber, von der system-cd zu starten.
    installiert ist gerade 10.3.9, aber er akzeptiert weder panther, noch tiger. man kann nicht mit der c-taste starten und auf die alt-taste reagiert er auch nicht.
    legt man eine normale cd ein, wird diese sofort erkannt und gemountet. legt man eine system-cd ein, wird diese nicht gemountet und auch im festplattendienstprogramm nicht angezeigt.
    habe das system jetzt mal auf die zweite platte geklont, die hauptplatte formatiert, keine änderung.
    was kann ich tun?

    gruss

    jürgen
     
  2. Da Sting

    Da Sting Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    140
    Check' mal ab, ob das Laufwerk (CD/DVD) noch original ist.

    Gruß, DS
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Notfalls könntest Du wahrscheinlich immer noch über Firewire im Target Disk Mode arbeiten.
     
    fantaboy gefällt das.
  4. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    @ Da Sting: das laufwerk ist ein sony. sieht so aus, als hätte apple das eingebaut. konnte auch keine firmwareupdates finden.

    @ quarx: ich konnte das system per targetmode installieren. danke für den tip.

    dennoch bleibt die frage, warum das laufwerk zwar normale cds liest, aber keine install-cds????
    das ist mir in fast zwanzig jahren mac noch nie passiert und ich habe noch nie gehört, dass jemand ein solches problem hatte.

    gruss

    jürgen
     

Diese Seite empfehlen