1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plug In?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Matthias93, 28.12.06.

  1. Matthias93

    Matthias93 Gast

    Wo kriege ich ein plug in für Safari vom "MIME-Typ" her??
    Ja ich weiß ich könnte auch danach Googlen ,hab ich auch schon aber die meinsten Seiten waren auf englisch oder die plug ins funktionirten garnicht also bitte ich euch um HILFE!!
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    MIME-Typ sagt etwas darüber aus, was das Safari-Plug-in bearbeitet, das ist kein spezielles Plug-in.
    Schau mal bei Safari unter 'Hilfe > installierte Plug-ins', da hast du eine Tabelle, und da steht bei allen Plug-ins der MIME-Typ dabei.
    Was soll das Plug-in den können?
     
  3. Matthias93

    Matthias93 Gast

    warte ich guck mal kurz
     
    #3 Matthias93, 28.12.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.12.06
  4. Matthias93

    Matthias93 Gast

    oder um genauer zu sein wenn ich eine Web Site öffne dann kommt :Auf der Seite „************“ befindet sich Inhalt vom MIME-Typ „application/x-mplayer2“. Sie haben jedoch kein Plug-In für diesen MIME-Typ installiert.
     
  5. Matthias93

    Matthias93 Gast

    und wenn ein Video abspielen will kommt dies hier : Auf der Seite „*********“ befindet sich Inhalt mit nicht spezifiziertem MIME-Typ. Da Sie kein Plug-In für diesen MIME-Typ installiert haben, kann der Inhalt nicht angezeigt werden.
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Da brauchst du ein Plug-in für den Windows Media Player.
    Versuchs mal bei http://www.microsoft.com/windows/windowsmedia/player/mac/mp9/default.aspx oder unter http://www.microsoft.com/mac/otherproducts/otherproducts.aspx?pid=windowsmedia
    Das sind aber anscheinend die selbständigen Abspielprogramme.
    Da müssten die plug-ins aber in der Nähe sein, kann auch sein, daß die automatisch mit installiert werden ("Die Multimedia-Software steht auf der Microsoft-Homepage zum Download zur Verfügung. Die neue Version ist an das "Brushed Steel"-Design von Mac OS X angepasst. Plug-Ins für Internet Explorer (IE), Netscape und Apples Safari ermöglichen das Abspielen von Videos und anderer Mediendateien auch innerhalb der Browser.")
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Zu Beitrag #5 kann ich nichts sagen. Aber Videos sind eigentlich meistens im Windows Media Format, in Quicktime oder im Real Player-Format. Wenn da aber 'nicht spezifiziert' steht, ist schwer was zu sagen.
     
  8. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Der Flip4Mac ist auch zu empfehlen. Bei mir läuft alles problemlos, zwar unter Firefox 2.0, aber es sollte auch mit Safari klappen.
     
  9. Matthias93

    Matthias93 Gast

    thx mit Firefox ghets jetzt mit Safari noch nicht aber vielleicht kommen ja noch ein paar Link für Safari. Naja ich bedank mich schon mal
     
  10. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    neben flip4mac hilft möglicherweise auch perian
    gruß
     
  11. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Die Flash- und Real- und ähnlichen Plug-ins werden in /[Home]/Library/Internet Plug-Ins oder /Library/Internet Plug-Insgespeichert und sind dann für alle Brwoser benutzbar.
    Hast du eventuell weitere Zusatzprogramme für Safari installiert, z.B. einen Flashblocker (falls es Flash-Videos sind)? Bei mir machte z.B. SafariPlus große Probleme. Da kam allerdings keine Fehlermeldung, sondern statt der Filme wurd einfach eine graue Fläche angezeigt, die man nicht anklicken konnte.
     

Diese Seite empfehlen