1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plötzlich " Systemeinstellungen " verschwunden

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von GueBu, 27.12.09.

  1. GueBu

    GueBu Granny Smith

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    16
    Hallo
    plötzlich gibt es bei mir keine Systemeinstellungen mehr. Kann ich sie einzeln nachinstallieren von der DVD?
    Mac mini 2,26GHz
    Gruß Günter
     
  2. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Drück mal auf den Apfel links oben in der Menüleiste und wähl' die Systemeinstellungen dort aus. Danach kannst du sie per Linksklick auf das Docksymbol wieder ans Dock heften. Ich glaube kaum, dass man die Systemeinstellungen aus dem System entfernen kann...

    mfg thexm
     
  3. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.702
    was hast du denn gemacht ?

    Wo siehst du sie nicht mehr ?

    Dock oder Apfel-Systemeinstellungen oder Programme Systemeinstellungen ?
     
  4. mvb

    mvb Roter Delicious

    Dabei seit:
    06.05.09
    Beiträge:
    93
    Ich weiß zwar nicht genau wie sich "plötzlich verschwunden" bei dir äußert, aber wenn die Systemeinstellungen sich nur nichtmehr im Dock befinden, hilft entweder die von thexm genannte Methode oder du rufst die Systemeinstellungen über den Finder aus dem "Programme-Ordner" auf.
     
  5. GueBu

    GueBu Granny Smith

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    16
    Hi
    der Fehler war wohl, daß ich gestern die Dateien im Ordner " SUCHE " im Finder gelöscht habe. Danach waren auch mein Photoshop Elements , meine Iwork Programme und einiges mehr weg, so daß ich die Software neu installieren mußte. Mit Euren Tips habe ich die Systemeinstellungen leider nicht wieder bekommen, habe OS X neu installiert, nun ist alles wieder gut. Warum man die Dateien im Ordner " SUCHEN " nicht in den Papierkorb schieben darf und denselben dann leeren, weiß ich nicht.
    Gruß Günter
     
  6. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Deshalb Fragt OS X auch nach dem Passwort, wenn du ein Programm löschen willst. Das sollte man nicht so einfach übersehen. Außerdem glaube ich kaum, dass man die Systemeinstellungen so löschen kann.

    mfg thexm
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    Im "Ordner" Suche findest du Dateien, die du gesucht hast, hier wäre es jetzt kontraproduktiv, wenn man diese Dateien nicht löschen könnte. Warum willst du gerade aus dieser Suche Dateien entfernen, denn dann solltest du die Suche verfeinern, aber dort nichts herauslöschen.
    Wenn dann wie unten erwähnt auch noch ein Passwort verlangt wird, dann sollte man immer hellhörig werden.
     
  8. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    dateien, die in einem suchfenster angezeigt werden, sind keines wegs nur thumbnails. wenn du in einem suchfenster etwas löschst, löschst du es wirklich und nicht aus der suche. also das solltest du nur tun, wenn du nach dateien suchst, die du auch wirklich löschen willst!
     
  9. GueBu

    GueBu Granny Smith

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    16
    Ja, das war halt mein Fehler. Nun weiß ich es aber. 6 Jahre nicht mehr mit OS gearbeitet, da vergißt man doch einiges.
    Gruß Günter
     

Diese Seite empfehlen