1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Plötzlich 60 GB weniger Speicher

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von goldbeker, 23.03.09.

  1. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
    Vorweg; zum Glück habe ich die verlorenen GB wieder gefunden.
    Vor ein paar Tagen hatte ich mir Gimp installiert plus X11. Ein bisschen damit rumprobiert. Ein paar Raw Dateien und jpgs bearbeitet. Heute viel mir auf das eben 60 GB verschwunden waren. Schnell noch die letzte freie Version von whatsize gesucht und laufen lassen. Es zeigte sich im versteckten Gimp Ordner 5 Ordner mit Temp Dateien. In allen waren Video- und Dokumentenordner enthalten mit entsprechenden Duplikaten. Diese ließen sich auch nicht einfach löschen. Erst nach dem Booten von externer Backup Platte konnte ich die Dateien löschen. Aber nicht Ordnerweise, sondern nur den gesamten Papierkorb. (Habe dann einfach wieder einen .trash Ordner angelegt.
    Wie kann so etwas passieren? Sehr mysteriös das Ganze.
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Warum du es nicht löschen konntest? Vermutlich hattest du nicht die nötigen Rechte. Welche Fehlermeldung ist denn erschienen?
     

Diese Seite empfehlen