1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Platte vom alten ins neue Macbook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von catull, 22.10.08.

  1. catull

    catull Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    324
    hi
    kann man die alte festplatte vom schwarzen macbook ins neue einbauen und hat dann einfach sein betriebsystem etc. wieder?
     
  2. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ich denke, das wird nicht gehen, da das neue MB andere Treiber braucht (z.B. für das Trackpad).
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Mann kann auch einfach den im Einrichtungsprozess von OSX befindlichen Migrationsassistenten nutzen, um den gleichen Effekt zu erzielen. Ganz ohne Schrauben :)
     
  4. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    ja aber wieso machst du nicht einfach ein backup? CCC oder SuperDuper?

    edit: zu spät und die obere Lösung ist auch einfacher :)
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Nope :) Wenn die auf dem Quellgeräten vorhandene OSX-Version auch auf dem Zielgerät lauffähig ist, dann gibt es keine Probleme - Wir sind hier ja schließlich nicht bei Windows...
     
  6. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    Hätts nicht schöner sagen können :-D
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Jetzt fühle ich mich aber geschmeichelt ;)
     
  8. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Am Besten könntest du mit dem Migrationsassistenten die Daten übertragen, indem du beide MacBooks per FireWire ...ach ne :-D
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Am Besten könntest du mit dem Migrationsassistenten die Daten übertragen, indem du beide MacBooks per FireWire Netzwerk* verbindest.


    *geht über LAN sowie WLAN. Dazu den Migrationsassistenten auf dem Quell-Mac aufrufen und dort als Übertragungsmethode "Auf einen anderen Mac" auswählen.
     
  10. catull

    catull Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    324
    danke!
    konnte alles per migrationsassistent und ethernet aufs neue mb übertragen...
     
  11. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Geht das per Ethernet tatsächlich schneller als per Firewire? Hab leider erst mittendrin gemerkt, dass es auch per LAN geht. Firewire fand' ich jetzt nicht so toll, das hat schon wahnsinnig lange gedauert. :(

    Geht es dann auch direkt per Crossover-Kabel?
     
  12. mee4u

    mee4u Pferdeapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    78
    ist zwar schon ein paar posts her, aber...

    verstehe ich das richtig dass ich die 160gb hdd aus meinem (mit original 60er platte verkauften) weissen macbook einfach so in meinen (intel)macmini einbauen kann und dass läuft das???

    das wär ja super, wollte die eigentlich erst klonen (auf usb-hdd) und dann leer ein den mini einbauen und den migrationsassistenten anwerfen, aber das wäre ja eine super zeitersparnis...

    und da dachte ich, ich wüsste alles über meine macs...
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das sollte gehen.

    Ich habe hier selbst eine externe Platte mit einer OSX-Installation, die sowohl auf meinem iMac als auch auf meinem MacBook Pro bootfähig ist.
     
  14. catull

    catull Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    324
    ja ging...160 gb haben aber auch c.a. 2h45min gedauert...
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    132MBit/s sind aber auch nicht gerade schnell...
     

Diese Seite empfehlen