1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pixelfehler und Appleauskunft

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Oli@Mac, 10.10.08.

  1. Oli@Mac

    Oli@Mac Granny Smith

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    17
    Hallo zusammen,


    nachdem ich in diversen Foren keine Aussage zu den Pixelfehlertoleranzgrenzen bei apple gefunden hab, hab ich einfach mal da angerufen. Entgegen einer früheren apple-Meinung (http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=22194) scheint man nun selbst Displays mit nur 1 Fehlerpixel zurückzunehmen. Das sagte mir zumindest ein netter Mitarbeiter grad an der Hotline. Da ich bisher 3 an meinem neuen iMac (letzte Woche gekauft) entdeckt hab, die zwar nicht soo stören weil sie in den Ecken sind aber dennoch nerven, werd ich ihn mal tauschen. Bin ja mal gespannt ob das Austauschgerät dann weniger hat o_O Gibt es Erfahrungen, ob Apple außerderhalb der 2 Wochen Rücksendefrist auch so kulant ist?
     
  2. Gaffalover

    Gaffalover Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    645
    Also in den ersten 6 Monaten nach kauf muss Apple beweisen, dass du die Pixelfehler verursacht hast.
    Daher werden die ein defektes Panel wohl austauschen.
    Ausser du hast den iMac vom Tisch gehauen, oder dergleichen...
     
  3. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Leider völlig falsch.

    Da Apple keine Bildschirme anbietet (egal ob iPod oder Cinemadisplay oder iMac), mit der Pixelfehlerklasse I, sondern der Klasse II, ist eine gewisse Anzahl fehlerhafter Pixel zu tolerieren. (ISO-Norm 13406-2)
    Da Mann (Frau) sich beim Kauf ja darüber informiert hat, welches Produkt für welchen Preis unter welchen Bedingungen angeboten wird, hat jeder beim Kauf diese Bedingungen akzeptiert.

    Apple verspricht nirgends fehlerfreie Bildschirme und hält sich, wie alle anderen Hersteller auch, an die erwähnte ISO-Norm.

    Eine Tabelle und Beschreibung dazu:
    http://www.prad.de/new/monitore/shownews_lex90.html

    Wurde bereits mehrfach hier im Forum besprochen: z.B. hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/pixelfehler-beim-neuen-t24063-2.html
     

Diese Seite empfehlen