• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[10.13 High Sierra] Pixel Fehler iMac Late 2009 27“

Flow700

Golden Delicious
Mitglied seit
09.12.19
Beiträge
6
Moin Leute,
ich konnte vor kurzem ein iMac (Late 2009 i7 mit 27 Zoll) ergattern und habe diesen wieder zum laufen gebracht.
Allerdings habe ich ein Problem mit dem Display, dort ziehen sich mehrer Vertikale Pixelfehler durch das Bild.
Es sind wie kleine einzelne weiße Pixel die von unten nach oben laufen (Bild im Anhang) D8767C66-59A0-4667-84A8-1A95A74B54DA.jpeg
Da sich die Pixel bewegen hab ich eigentlich vermutete, das es an der Grafikkarte liegt, allerdings treten die Streifen auch auf, wenn ich den iMac als Monitor benutze.

Weiß jemand woran das liegen könnte? Und gibt es eine Möglichkeit es zu beheben?

vielen Dank im Voraus
Flo
 

MACaerer

Graue Französische Renette
Mitglied seit
23.05.11
Beiträge
12.161
Habe ich das richtig verstanden, dass sich die Pixelfehler mitverschieben, wenn man bspw. einen von dem Teil des Desktops mit den Fehlern einen Screenshot macht und das so erstellte Bild verschiebt? Wenn ja kannst du mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass die Fehler von der Grafikkarte ausgehen. Dass die Fehler auch bei einer Verwendung des iMac als externer Monitor auftreten ist klar, weil das Signal natürlich auch über die Grafikkarte läuft. Das funktioniert ja gar nicht anders und die von derselben erzeugten Bildfehler treten dann naturgemäß auch auf.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf