Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk

PIMP MY iMac

schillipepper

Golden Delicious
Mitglied seit
16.12.21
Beiträge
10
Hallo zusammen,

ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem iMac. Bei diversen Prozessen (hauptsächlich Adobe Lightroom) gibt es massive Probleme und das Programm stürzt ständig ab. So macht die Bildbearbeitung natürlich absolut keinen Spaß mehr. Ich bekomme sowas wie einen Bluescreen (Display friert ein, das Interface des Programms reagiert gar nicht mehr und färbt sich grün / schwarz / rot in abwechselnder Reihenfolge. Bei Adobe Photoshop ist die Arbeit nur minimal angenehmer.

Macht es Sinn eine externe Festplatte zu kaufen? Durch den Prime-Day ist diese hier gerade im Angebot (SanDisk SSD bei Amazon). Ich würde diverse Programme und macOS darüber laufen lassen. Habe keine Ahnung mehr, was ich noch machen soll .. aber macht das Sinn?

Dies sind die Spezifikationen meines iMacs:
Prozessor: 3,2GHz Quad-Core Intel Core i5
Arbeitsspeicher (aufgerüstet) : 24GB 1867 MHz DDR3
Startvolumen: Macintosh HD 1TB
Grafikkarte AMD Radeon R9 M390 2GB

Habt tausend Dank für eure Hilfe.

Tim
 

landplage

Admin
AT Administration
Mitglied seit
06.02.05
Beiträge
22.642
Mod-Info:
Hier läuft die Kaufberatung, die Fehlersuche habe ich hierhin ausgelagert:
 
  • Like
Wertungen: doc_holleday

maniacintosh

Jerseymac
Mitglied seit
28.12.15
Beiträge
448
Startvolumen: Macintosh HD 1TB

Was ist es denn eine SSD oder noch eine Festplatte oder ein Fusion Drive?

Ich vermute mal, dass ein neuer iMac die effektivste Lösung wäre. Mit den M39x-Grafikkarten waren ja die Late 2015-Geräte. Ich habe so ein Modell mit etwas besserer Spezifikation und auch da merke ich, dass die Kiste in die Jahre kommt.