1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

photoshop paletten einblendeffekt ausschalten

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von atomfried, 24.10.08.

  1. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    weiss jemand wie ich diesen einblendeffekt in der CS Suite ausschalten kann. ich will das die paletten sofort kommen und nicht eingefadet werden.
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich nehme an, Du sprichst von CS3? Hab ich leider noch nicht, aber was passiert, wenn Du es so einstelltst, wie Du es haben willst und dann den Arbeitsbereich speicherst? Wird der dann wieder so geöffnet?
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ich erkenne bei PS CS3 keine Einblendeffekte. Was genau meinst du?
     
  4. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Kann es sein, dass Du den kurzen Ausblendeffekt meinst, der zu sehen ist, wenn man bei geöffnetem Photoshop auf den Desktp klickt und die Paletten nicht schlagartig verschwinden, sondern „ausgeblendet“ werden, was ca. 0,5 Sekunden dauert?
     
  5. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    ja, genau...
    nur dauert das bei mir nicht nur 0,5 sekunden, sondern eher das fünffache (G4, 1GB). muss ja nicht sein das PS meinen alten rechner mit so überflüssigem zeug belastet.
    vor allem wenn ich zurück zu PS wechsel hakt es gewaltig. ausblenden geht ja vielleicht noch, aber einblenden ist echt sehr zäh.
    kann man das nicht ausschalten?

    Edit: mein neues macbook kommt hoffentlich nächste woche, hoffe mal das sich dieses problem dann erübrigt.
     
  6. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Hmmm… ein G4 mit einem GB Arbeitsspeicher scheint mir auch für Photoshop CS3 ein wenig – sagen wir „untermotorisiert“ zu sein.

    Leider kann ich Dir nicht sagen, ob man es ausschalten kann – diesen Ein- und Ausblendeffekt haben alle Programme der Creative Suite.
     
  7. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Von Dreamweaver mal abgesehen. ;)

    Wie und ob man es ausschalten kann, weiss ich aber auch nicht. Ich kann dir jedoch versichern, dass der Effekt dich bei einem neuen System mit Intel Prozessor nicht mehr stören wird, da er dort wirklich nur eine halbe Sekunde dauert.
     

Diese Seite empfehlen