1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop, glatte Kanten?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Swizz, 30.10.08.

  1. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Hi

    Ich habe ein Logo gebastelt, und habe nun das Problem dass der Rand vom Glas so pixelig isto_O Wie krieg ich das weg? Die Ebene entstand durch einen vergrösserten Pfad. Habt ihr einen Tipp für mich? Möchte halt dass es schön glatt ausseht.

    Hier das Logo:
    [​IMG]

     
  2. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Sind das noch verschiedene Ebenen?

    Wenn ja im Ebenenfenster cmd + linksklick auf die Ebenenvorschau um alle sichtbaren Pixel zu markieren.

    Im Kanalfenster neuen Kanal erstellen und die Auswahl mit weiss füllen.
    Nun Markierung aufheben und LEICHT weichzeichnen (gaussch).

    Über Tonwertkorrektur (endpunkte in die Mitte zusammenziehen) die verschwommenen Randbereiche wieder härter machen (nicht ganz zusammenziehen, sonst hast wieder einen Treppeneffekt, aber eben fast ganz.)

    Nun wieder mit CMD + Linksklick eine Auswahl aus dem weissen Bereich erstellen.

    Zurückwechseln zur Ebenenansicht, neue Ebene erstellen.
    In diese Auswahl nochmal das Logo einfügen.

    Alte Ebene unsichtbar machen / löschen.
     
    Swizz gefällt das.
  3. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Hey..tausend Dank..habs hingekriegt =)
     
  4. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Nochmal kurz zum Verständnis ob das bis dahin richtig lief:
    Wenn du die Auswahl erstellt hast, dann einen neuen Kanale erstellt (Kanal ist wichtig, nicht eine Ebene) und die Auswahl gefüllt hast.
    Dann ist der Hintergrund des Kanals immer noch schwarz, die gefüllte Auswahl ist weiss.
    Man hat also die gesammte Fläche der Vase (oder was das ist :p) als weisse Form.


    Nein, direkt anwenden.
    Kanäle haben ja nur Graustufen, keine Farben.
    Eine Verkleinerung der Tonwerte lässt hier dunklere Grautöne ins Schwarz absaufen,
    hellere ins Weiss.
    Dadurch bekommt man wieder eine härtere Kante bei der weichgezeichneten Form.

    Allerdings haben wir eine Art Antialiasing der Kanten hinter uns.
    Je stärker du weichgezeichnet hast, umso abgerunderter wird die Form gegenüber dem Original.
    Daher vorsichtig weichzeichnen.
    Wenn du hingegen zu wenig weichzeichnest gehen die Kanten eben nicht weg.

    Ja, nach der Tonwertkorrektur haben wir nun die weisse Fläche so wie die Form eigentlich sein soll:

    etwas weichgezeichnet ohne Treppeneffekt, aber von der Form eben immer noch die Vase.


    Wenn man im der Kanalauswahl-Fensterchen nun wieder das CMD-Klick auf die Kanalvorschau macht,
    dann markiert er bei einem Kanal nach Graustufen,

    Also schwarz = nicht markiert, graustufen entsprechend transparent durchsichtig und weiss zu 100% markiert.

    erstellst du nun z.B. eine Ebene und füllst sie mit CMD + Backspace mit einer Farbe bei bestehender Markierung, dann sollte das eine Vase mit schöner Kante geben.

    Kann später notfalls zuhause auch paar Screenshots nachreichen wenn es Unklarheiten gibt.
     
  5. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Yeah Danke, habs mittlerweile hinbekommen =) Auf den Weg mit dem neuen Kanal wäre ich nie im Leben gekommen :D

    PS: Haha danke für den Hinweis mit der Vase :p Sollte eigentlich ein Konfitüreglas darstellen :D Da muss ich wohl nochmal was verfeinern^^
     
  6. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    fein. :)

    Btw. ich hab kurz überlegt ob ich Marmeladenglas oder Vase schreiben soll.
    So schlimm isses also gar nicht. :D
     
  7. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    umständlicher gehts aber nicht mehr....

    die einfache methode:

    1) auswahl der vase laden
    2) auswahl verkleinern (5 pix)
    3) auswahl glätten
    4) auswahl umkehren+entf. drücken

    dauert exakt 10 sekunden.

    falls zu viel von der vase fehlt, einfach nochmal etwas größer skalieren.

    mfg, martin

    p.s.

    oder noch einfacher...."redefine edges"....
     
    #7 marfil, 30.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.08
  8. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    So, nimmt langsam Formen an =) Noch ein paar verschiedene Farbvariationene zusammenstellen eh voila

    [​IMG]
     
  9. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    darf man fragen wozu das ist, deine eigene marke?

    Schul-Projekt?

    Sieht auf jeden fall schon sehr gut aus.
     
  10. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Danke =) Ich und ein paar Kollegen ziehen gerade ein eigenes, kleines Tshirt Label hoch und die oben stehende Grafik dient als Logobetaversion. Wird auf Homepage, Werbung und dem Label (also dem kleinen Stofffetzen hinten am Tshirt ;) ) verwendet. In ein bis zwei Wochen wird der erste Schub Tshirts bestellt, evtl. kann ich dann mal mehr zeigen.
     
  11. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    *hust* schnell schützen lassen *hust*
     
  12. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Hmm..Danke für den Hinweis, denke aber nicht dass das so schnell zum Problem wird. Order hast du andere Erfahrungen gemacht/davon gelesen? Wenns gut läuft, wird das aber sicher ein Gedanke den wir uns stellen werden :)
     
  13. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    Oh ja, lass es schützen. Ist auch nicht so teuer. Informier dich hier:
    http://dpma.de/
     
  14. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    warum bastelst u ein logo in photoshop und machst es nicht gleich als vektor? zuml für tschirt druck etc es dann nochmal gewanlt werden muss um es zu plotten etc?
     
  15. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Gute Frage..bin es mir einfach gewohnt das Grundgerüst erst in Photoshop zu machen und dann das ganze in Illu zu vektorisieren..auch wenns wenig Sinn macht :D
     
  16. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    gut wenn du es selbst weisst :) aber hast wohl genug zeit für die doppelte arbeit...
     

Diese Seite empfehlen