1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop.com für das iPhone jetzt weltweit verfügbar

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 01.12.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Photoshop.com Mobile für das iPhone, seit Oktober im App Store für die USA und Kanada erhältlich, steht ab sofort in allen Ländern mit Apple App Stores kostenfrei zur Verfügung. Nutzer können mit Photoshop.com Mobile ihre Bilder online bearbeiten, hochladen, ansehen und direkt über ihr iPhone mit Freunden austauschen. Grundlegende Bearbeitungswerkzeuge zum Beschneiden und Rotieren von digitalen Bildern sowie Effekte und Filter sind verfügbar, haben aber mit Photoshop nur den Namen gemein. Darüber hinaus ermöglicht die Applikation den Anwendern den Zugriff auf ihre gesamte Online-Bildersammlung auf Photoshop.com und gibt ihnen die Möglichkeit, diese direkt mit der App auszutauschen.[/preview]

    via Pressemitteilung
     

    Anhänge:

  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Naja, wers braucht... Ich sicherlich nicht...
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wenn das iPhone eine bessere Cam hätte *hust* wäre das sicherlich ganz praktisch ;)
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wäre schön, wenn man mit der App auch nur teile eines Bildes verändern könnte - um z.B. was hervorzuheben (oder geht das inzwischen?)…
     
  5. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Hab mir am Wochenende auch mal gedacht: So ein iPhone/IXUS Hybrid wär mal ne Sache. Kompaktkamera mit großem Touchscreen und iPhoneOS. Was man da alles machen könnte...
     
  6. iTelebim

    iTelebim Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    755
    Die App ist ganz nett. Eine kleine Spielerei für zwischendurch.
     
  7. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ein Marketing-Gag, um den Bekanntheitsgrad von Photoshop zu erhöhen und ein „Haben-will-Gefühl“ auch bei den Menschen zu erzeugen, die das Programm normalerweise nicht brauchen, bzw. nicht kaufen würden?

    ;)

    Mission gelungen.
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Photoshop kennt ja auch keine Sau... :p

    Vielleicht macht Microsoft ja bald was Ähnliches, um den Bekanntheitsgrad von Windows zu steigern.
     
  9. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Das ist richtig.

    Den Namen kennen viele, das Programm nicht ganz so viele.
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Die Leute, die das Programm kennen müssen, kennen das Programm. Der Rest ist aus marketingtechnischer Sicht uninteressant.
     
  11. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Du hast es bestimmt selbst bemerkt: Das ist absolut falsch, denn würde diese Behauptung auch nur annähernd stimmen, würde das die komplette Werbe- und Marketingwelt ad absurdum führen.

    Ein paar Beispiele:

    • Die Leute, die Mercedes kennen müssen, kennen Mercedes. Der Rest ist aus marketingtechnischer Sicht uninteressant.
    • Die Leute, die Apple kennen müssen, kennen Apple. Der Rest ist aus marketingtechnischer Sicht uninteressant.
    • Die Leute, die Bosch kennen müssen, kennen Bosch. Der Rest ist aus marketingtechnischer Sicht uninteressant.
    … und so weiter und so weiter.

    :)
     
  12. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ich finds ganz cool, grade wenn man ein eher schlechtes Bild hat, kann man das damit vor dem Upload noch kurz bearbeiten.

    Nur das Icon ist ziemlich hässlich geworden, auch der Programmname „PS Mobile“ stört mich. Warum nicht einfach „Photoshop“ nebst bekanntem Icon?
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Völliger Quatsch. Es geht darum, dass die Zielgruppe das Produkt kennt. Und als Quasi-Monopolprodukt ist Photoshop in der betreffenden Zielgruppe und sogar weit darüber hinaus bekannt. Mit anderen Worten: Alle Leute, die potentiell für Adobe interessant sind, kennen Photoshop.

    Daher sieht man von Adobe auch praktisch nur reine Verkaufswerbung und kaum Brand-Awareness-Aktionen. Logisch, ist ja auch in dem Fall nicht nötig, denn der Name Photoshop ist bereits in das Gehirn der Zielgruppe gebrannt.

    Deine Beispiele hinken auch. Ich denke mal, dass Mercedes, Apple und Bosch ebenfalls über einen dermaßen hohen Bekanntheitsgrad in der Zielgruppe verfügen, dass BA-Kampagnen eher uninteressant sind. Da diese Unternehmen jedoch auf Märkten mit starkem Wettbewerb agieren, werden dort umso mehr Brand-Image- und Sales-Kampagnen gefahren.

    Oder wann hast Du das letzte Mal eine Werbung gesehen, wo vermittelt wurde, dass es da einen Autohersteller mit dem Namen Mercedes gibt? Eben.
     
  14. Famous182

    Famous182 Boskop

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    208
    Hört sich interessant an. Eine Chance hat die App bei mir auf jeden fall :)
     
  15. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    … und genau an dieser Stelle irrt er, der Bananenbieger.

    Werbung und Marketing sind es ja gerade, die darauf abzielen, dass das jeweilige Produkt Bekanntheitsgrad gewinnt, bzw. nichts davon verliert, denn wenn dem nicht so wäre, bräuchten Unternehmen wie zum Beispiel Coca Cola keine Werbemaßnahmen mehr fahren. Komisch – sie tun es dennoch.

    Jede einzelne Mercedes-Werbung vermittelt übrigens, dass es sich um Autos handelt und nicht etwa um Kühlschränke, Bohrmaschinen oder sonst was. ;)

    Aber egal – jedem seine Meinung.
     
    .holger gefällt das.
  16. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Nein, ich irre nicht. Du wirfst nur verschiedene Kommunikationsmaßnahmen durcheinander.

    Stimmt auch nicht. Es gibt genug Produkte, wo die Markenbekanntheit absolut irrelevant ist.


    Coca-Cola liefert sich seit Jahrzehnten einen Kampf mit Pepsi. Und da die Produkte sich nur marginal unterscheiden, werden hier umso mehr die Marken "aufgeladen", um sich vom Wettbewerber zu differenzieren.
    Zudem gehört praktisch jeder zur Zielgruppe von Coca-Cola und Coca-Cola ist nicht gerade ein erklärungsbedürftiges Gut.

    Die Werbung zielt aber nicht primär darauf, explizit zu vermitteln, dass es die Marke Mercedes gibt oder das Mercedes Autos baut. Das ist der springende Punkt.

    Genauso wenig wirst Du jemals eine Werbung von e-on sehen, in der erklärt wird, was eigentlich Strom ist und welche tollen Dinge man damit anstellen kann - Es könnte aber durchaus von e-on Werbung geschaltet werden, wo die Wichtigkeit von Strom für uns hervorgehoben wird.


    Ich könnte jetzt lang und breit erklären, warum Mercedes, Coca-Cola, e-on und Intel viel Werbung für die breite Masse schalten, aber Adobe nicht. Das würde allerdings jeglichen Rahmen sprengen.
     
    .holger gefällt das.
  17. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Wie ich bereits sagte: Jedem seine Meinung. :)

    P.S.: Genug des Off Topic von meiner Seite.
     
  18. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Hat nur nichts mit "Meinung" zu tun. In dem Fall gibt es klar Richtig und Falsch.
     
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Eben! ;)
     
  20. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Gokoana und Bananenbieger sind der lebende Beweis, dass auf Apfeltalk noch Diskussionen auf hohem Niveau und mit anständigem Ton möglich sind. Vielen Dank!
     
    Cubic gefällt das.

Diese Seite empfehlen