1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Philips 20,1 TFT an MacMini mit DVI

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Zappo, 08.08.06.

  1. Zappo

    Zappo Gast

    Hallo, ich habe das Problem, daß mein Philips w 200 20,1 nicht über DVI am MacMini betrieben werden kann.
    es gibt ein sogenanntes Bildschirmmenü zum Einstellen des Monitors-jeweils eines für vga und dvi. Da kann man jeweils eine analoge oder digitale Eingabe wählen. Leider geht das alles nur bei angeschlossenem Rechner - d.h. wenn ich vga angeschlossen habe, komme ich ins vga-menü und wenn ich dvi anschließe, kommt die meldung "kein Signal" und ich komm gar nicht ins Bilkdschirmmenü.
    Wenn ich im vga-menue auf digital stelle, kommt die meldung: Ausgewählter Eingang ist nicht verfügbar.

    Weiß jemand Rat ?


    Gruß Zappo
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Vielleicht gehört der TFT zu den nicht vom Mini unterstützten Geräten (über DVI).

    MfG
    MrFX
     
  3. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Wenn es der 200W6CS ist, wird er nicht unterstützt (Siehe: hier)
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das ist ja interessant. Das Philips-Gerät habe ich auch (am Power Mac). Woran kann das denn liegen, dass der an einem Mac mini nicht funktioniert? Aber am VGA-Eingang geht es?

    Edit: Probier mal SwitchRes, hier steht, dass es damit funktioniert.
     
  5. Zappo

    Zappo Gast

    hallo Ihr,

    es handelt sich um in der Tat den 200w6cs. Analog geht er problemlos, nur halt DVI nicht.
    Lt. den Tabellen gehts bei dem einen, bei dem anderen nicht. Schon komisch.
    Was kann ich mit SwitchRes machen? wie geht das ? hat da jemand Erfahrung?

    Gruß
     
  6. hanselars

    hanselars Gast

  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Danke für das Feedback. Jetzt kann es eigentlich nur noch daran liegen, dass der Threadersteller eventuell einen PowerPC-Mac mini hat. Ist dem so?
     

Diese Seite empfehlen