1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Persische Seiten in Safari werden nicht richtig dargestellt

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Narita, 27.01.09.

  1. Narita

    Narita Idared

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    meinem persischen Nachbarn habe ich ein altes 600Mhz iBook zukommen lassen, damit er seine persischen Zeitungen im Netz lesen kann. Läuft alles ok mit OSX 10.2.

    Nun wird die persische Schrift, Farsi wie ich jetzt weiss, aber unregelmäßig dargestellt: Manche Buchstaben groß, manche klein, ein sehr unruhiges Schriftbild... entspanntes Lesen sieht anders aus. Habe die Textcodierung in Safari (1.0.3.) schon umgestellt, hat aber nichts gebracht. Mit Firefox 2 sieht es genauso aus. Einen neueren Browser kann ich ihm wegen des alten OS nicht drauf packen.

    Auf meinem alten PowerBook (10.4.11 und 1,25 Ghz) sehen die persischen Seite wunderbar aus.

    Was kann das sein, dass einzelne persischen Buchstaben so verkleinert und vergrößert und wie kann man die Schrift regelmäßig anzeigen lassen? Habt Ihr Vorschläge?

    Besten Dank...
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
  3. Narita

    Narita Idared

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    25
    Danke, das sieht gut aus.

    Aber dafür bräuchte ich 10.3 und das habe ich nicht...
    Bzw. werde mal sehen, wenn es anders nicht geht...
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    War halt das einzige das ich gefunden hatte wo nach dem klang was du suchst.
     
  5. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    10.2 ist schon sehr alt. das erste brauchbare OSX war 10.3. Sieh mal in Ebay oder so nach, ob das jemand zu verhoekern hat, meine Retailversion habe ich leider schon weitergegeben.
     

Diese Seite empfehlen