1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

permanenter Neustart meines IMAC

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von rds, 01.09.09.

  1. rds

    rds Idared

    Dabei seit:
    22.07.07
    Beiträge:
    26
    Hi you,

    habe nach Update auf SL ein kleines Problem. Mein Rechner startet immer wieder neu auf, soll heißen : wenn ich auf ausschalten gehe, fährt der Rechner runter und nach ca. 2. Sek Wartezeit startet er wieder. Ich muss eben immer manuell über hinteren Knopf schnell ausschalten. Hat jemand eine Idee wo ich nachschauen könnte? PWRAM reset hat auch nichts gebracht.


    Grüsse :-[
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo
    eine inkompatible Installations-CD/DVD liegt nicht rein zufällig im optischen Laufwerk?
    Was passiert, wenn Du die ALT-Taste gedrückt hältst?
    Gruß
    Andreas
     
  3. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    SMC Reset mal versuchen. Wie es geht steht auf der Apple Homepage (hängt vom Modell ab). Bzw steck mal alles ab.
     
  4. rds

    rds Idared

    Dabei seit:
    22.07.07
    Beiträge:
    26
    Gelöst

    So Problem gelöst. Habe den den Schuldigen gefunden. Es war die AutoWake.plist. Habe diese gelöscht (legt sich wieder automatisch an) und nun bleibt er auch wieder unten.
    Trotzdem danke für eure Unterstützung.



    Grüße
     
  5. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Wohl dem, der sich traut, in den Innereien des Betriebssystems zu werkeln... Auch Mac OS X ist nicht frei von Fehlern.
    Gruß
    Andreas
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Der Fehler mit der Autowake.plist wird in fast allen Fällen von Drittsoftware verursacht, so ist z.B. eyeTV ein Hauptverursacher dieses plötzlichen Aufwachens und das schon seit sehr langer Zeit.
     

Diese Seite empfehlen