1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Peripherie für Skype?

Dieses Thema im Forum "Mikrofon & Kopfhörer" wurde erstellt von thexm, 28.11.09.

  1. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ich würde gerne eure Erfahrungen mit Peripherie zur Telefonie über Skype hören. Ich habe das Problem, dass unser Telefon in einer abgetrennten Wohnung steht und ich deshalb durchs Treppenhaus laufen müsste um zu Telefonieren. Also habe ich mir überlegt meine komplette Telefonie mit Skype zu erledigen (schon allein deshalbt, weil ich im Notfall auch einfach mit meinem iPod Touch 3g darüber Telefonieren könnte). Allerdings suche ich nach einer Komfortableren Lösung, die entweder direkt über den Router läuft oder mit Mac kompatibel ist. Es soll außerdem Schnurlos bzw. per Bluetooth nutzbar sein. Alle Vorschläge vom Bluetooth-Handyteil bis zum Bluetooth Headset sind willkommen. Wenn ich durch Amazon schaue sehe ich da noch keine Optimale Lösung. Hat jemand Erfahrung mit diesem Zubehör?

    Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe,

    mfg thexm
     
  2. Hellfire77

    Hellfire77 Ontario

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    340
  3. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Gibt es so etwas in der Art auch als Bluetooth-Gerät? Ich möchte keinen Ersatz für mein Handy, vor allem weil ich es zuhause benutzen möchte und dort natürlich nicht noch extra Datenkosten tragen will.

    Die anderen zwei Vorschläge habe ich natürlich auch schon in Amazon gefunden, bloß gibt es zu dem Netgar keinerlei Kundenbewertungen und ich habe ja hauptsächlich nach Erfahrungen gefragt. Beim Simens gibt es laut Kundenbewertungen massive Probleme mit der Performance:

    Hat jemand noch weitere Empfehlungen - möglichst mit Erfahrungsbericht?

    mfg thexm
     
  4. Hellfire77

    Hellfire77 Ontario

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    340
    Bin morgen bei meiner Schwester zum Advent Caffee die nutzen da so ein komisches Ding

    komisches Ding = keine Ahnung wie das Produkt heißt

    Ich frag mal meinen Schwager dann kann ich Dir da morgen mal mehr zu sagen.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Erstgenanntes ist nicht mit Skype kompatibel und zweiteres ist nur ein Erweiterungsmobilteil für das SPH200, welches ziemlich teuer ist.

    Generell sind die Skype-Hardwarelösungen eher schlecht. Auf SIP-Technologie beruhende Lösungen sind deutlich besser und vor allem auch zahlreicher auf dem Markt vorhanden. Zumal man mit SIP nicht von einem einzigen Anbieter abhängig ist (dafür sind die Flatrates bei Skype aber günstiger).

    Ich hatte auch mal darüber nachgedacht, meine Festnetztelefonie komplett auf Skype umzustellen, aber nach langem Suchen habe ich keine wirklich vernünftige Lösung gefunden.

    Funktioniert nur nicht wirklich in Deutschland. Die Skype-Gespräche werden über Voice-Kanäle des Mobilfunknetzes abgewickelt.
     
  6. Hellfire77

    Hellfire77 Ontario

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    340
    So hab da mal mit meinem Schwager gesprochen die haben sich nen SkypePhone gekauft Hersteller war leider nicht feststellbar. Das ist in USA gekauft worden und Funkt per WLAN.

    Das einzige was der mir mit auf den Weg gegeben hat ist: Finger weg lassen, funktioniert ziemlich schlecht, was die Qualität angeht.
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Skype-Phones scheinen nicht unbedingt der Renner zu sein?

    Jedenfalls mein Linksys ist nicht mehr erhältlich. Von Panasonic gab's auch mal eines, ist auch nicht mehr zu haben.

    Ein Freund von mir hat dieses (2. von rechts). Dieses hiess mal "Olympia", hat aber das Problem nur unter Windows zu funktionieren. Mein Linksys übrigens auch.

    Die beste Qualität liefert - ein Kabel-Headset. Schwierig ist es mit Bluetooth, eine Wand führt zu knistern, 2 Wände zu Unverständlichkeit.

    Kabellos sind DECT-Hörer das beste - aber eben.
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Das wirkliche Problem bei dem Gerät ist, dass es ohne Computer nicht funktioniert. Computer aus - Keine eingehenden Anrufe möglich.
     
  9. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Nein das stimmt so nicht. Computer aus - kein Skype. Normales telefonieren ist jedoch nach wie vor möglich. Definitiv.
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Das bringt einem nur nichts, wenn man seine komplette Telefonie über Skype abwickeln will.
     
  11. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Wenn!

    Nur hat das ja niemand behauptet.
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Für mich hört sich das aber genau so an:
     
  13. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Du hast die Eigenschaft unerbittlich eine Meinung zu vertreten. ;)

    OK dann dieses.

    Hättest du auch finden können, wenn du schon mein Posting zerreisst.
     
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Das 3088 gibt es schon lange. Genau so wie das Netgear SPH200D und das Philips VOIP 855.
    In dem Bereich hat sich in den letzten Jahren auch nichts getan.

    Wenn man sich die Berichte im Netz zu den Geräten mal durchliest, wird man die kaum empfehlen können.

    Im Gegensatz zur SIP-basierten Telefonie gibt es für Skype keine zufriedenstellende Hardwarelandschaft.
     

Diese Seite empfehlen