1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PDF-Formulare mit Acrobat

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von bezierkurve, 28.02.09.

  1. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Moinsen,

    ich habe hier diverse PDF-Formulare erstellt, die nun auch direkt am Rechner mit Acrobat ausgefüllt werden sollen. Beim Platzieren meiner Eingabefelder in Acrobat Prof. 8 stoße ich nun auf folgendes Problem:

    Einige Felder sind mehrzeilig, die Zeilen jeweils mit horizontalen Linien getrennt. Wenn ich nun ein Eingabefeld über mehrere Zeilen aufziehe, finde ich leider keine Möglichkeit, nur den Zeilenabstand innerhalb dieses Feldes anzupassen, so dass die Texteingabe ordentlich in den einzelnen Zeilen steht (siehe Bild im Anhang).

    Das hat mich auf die Idee gebracht, für jede Zeile jeweils ein Eingabefeld aufzuziehen und die zusammengehörenden Felder jeweils zu verknüpfen -- eine solche Möglichkeit scheint es aber auch nicht zu geben.

    Hat jemand einen Vorschlag, wie ich das elegant lösen könnte?
     

    Anhänge:

  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Nimm einfach mehrere Textfelder. Wenn du mit Hilfslinien ein Raster erstellst,
    dann "rasten" auch die Textfelder ein und sind alle gleich gross.
     
    bezierkurve gefällt das.
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Korrekt, das war ja auch mein zweiter Ansatz ;) . Mein Problem dabei: Ich brauche dann so etwas wie einen Textfluss zwischen zusammengehörenden Feldern, da ich dem Benutzer nicht zumuten kann, manuell zum nächsten Feld schalten zu müssen, wenn die erste Zeile voll ist.

    Und so eine Funktion habe ich bis jetzt nicht gefunden.
     
  4. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Ich habe gerade mal im schlauen Buch nachgesehen. Es scheint so, dass es keine
    Möglichkeit gibt die Zeilenabstände festzulegen. Man kann aber die Anzahl der Zeichen
    unter "Optionen" begrenzen. Irgendwann wird der Formularausfüller schon merken,
    dass er zur nächsten Zeile springen muss. ;)
     

Diese Seite empfehlen