1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PC -> TC, welche WLan Karte?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von devilstorm, 06.06.08.

  1. devilstorm

    devilstorm James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    138
    Hallo zusammen,

    ich habe bei mir zuhause eine TC als Router. Nun möchte ich einen PC per WLan in Netz einbinden und da stellt sich mir die Frage welche WLan Karte verpasse ich dem Rechner? Korrigiert mich wenn ich falsch liege aber 802.11n ist ja "nur" ein Draft. Funktionieren dann trotzdem alle N-Karten (die sich an den Draft halten) ohne z.B. die Bandbreite runter zu ziehen?

    Gruß
    Thomas
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >aber 802.11n ist ja "nur" ein Draft. Funktionieren dann trotzdem alle N-Karten (die sich an den

    Was bedeutet das es ein "vorläufiger Standard ist an den sich u.U noch etwas ändert"

    Wenn du eine Karte hast die 802.11n in der Form beherrscht sollte das laufen.
    (Also keine exotischen Sondermodi die nur zu sich selbst kompatibel sind)

    >Draft halten) ohne z.B. die Bandbreite runter zu ziehen?

    Die Bandbreite schmälert sich erst wenn in deinem 802.11n-Netz Clients aktiv sind
    die nur 802.11b oder g beherrschen. Dazu müsste dann aber auch die TC auf
    802.11B/g Kompatibilität eingestellt sein.
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Alternativ kannst du bei einem Desktop-PC natürlich auch darauf verzichten und ihn per Gigabit-LAN anbinden, das ist dann noch um einiges schneller.
     
  4. devilstorm

    devilstorm James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    138
    Ich möchte die TC an einen anderen Ort stellen und dort gibts kein LAN. Der PC geht darüber eh nur ins Internet, daher macht es nichts aus. Was ich nur vermeiden möchte ist, dass er mir die Bandbreite meines WLans runter zieht.

    Ich hab mal noch in den Specs und dem Handbuch nachgeschaut. Ist recht lustig, Apple wiederspricht sich darin selbst. Ich werds einfach mal versuchen...

    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen