1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PC-Tastatur am MacMini? Wie umgeht man die Einschränkungen?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Charti, 09.03.07.

  1. Charti

    Charti Gast

    Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe kürzlich ein PC-Keyboard "periboard-701U" an meinem MacMini (Intel) angeschlossen und feststellen müssen, dass diverse Tasten ohne Funktion sind (z.b. Alt-Gr). In der Systemsteuerung kann man zwar eine andere Tastatur aktivieren, leider kann man hier mehr oder weniger nichts konfigurieren. Die Alt-Gr Taste ist zwingend erforderlich um das @ und den \ tippen zu können. Alt-Gr + \ ergibt z.b. ¿ oder ähnlich. Gibt es irgendwie einen Patch für das Mac-OS damit PC-Tastaturen komplett "übersetzt" werden? Danke für alle Tips.
     
  2. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    Beim Mac sind Alt und AltGr gleich belegt. Und den Klammeraffen kriegste über Alt-L, den umgekehrten Schrägstrich über Alt-Shift-7.

    Es gibt also die von Dir genannten Einschränkungen nicht. Eine tatsächliche Einschränkung ist aber das Fehlen einer Auswurftaste bei PC-Schlüsselbörds. Außerdem haben nicht alle PC-Schlüsselbörds Lautstärketasten.

    Die Tastenbelegung kannst Du Dir anzeigen lassen, auch die Alt-Ebene und die Alt-Shift-Ebene. Du kannst Dir auch eigene Belegungen bauen, such mal nach "ukulele". Mit "ukulele" kannst Du auch die AltGr-Ebene MF-2-konform machen, d.h. z.B. die geschweiften Klammern auf 7 und 0 statt auf 7 und 8. Und so weiter.
     
  3. Charti

    Charti Gast

    Hallo James und vielen Dank fürs Feedback. Der Tip mit Alt-L und Alt-Shift-7 hilft mir schon eine ganze Ecke weiter. Das eigentliche Problem bleibt. Mein Ziel ist ja die auf der PC-Tastatur abgebildeten Tasten, z.b. \ und @ über Alt-Gr zu bekommen und dies ist per Default nicht möglich. Alt-Gr wird an der PC-Tastatur unter Mac anderes interpretiert. Wie Du schon sagtest (Alt+L und Alt-Shift-7....) Mit Ukulele komme ich da auch nicht weiter, weil dieses kein PC-Layout zur Verfügung stellt. Man kann hier nur im Rahmen einer Apple-Tastaturlayouts Änderungen vornehmen.
     
  4. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    aber der backslash über alt+shift+7 tip hat mir sehr weitergeholfen
     
  5. Proteus_66

    Proteus_66 Starking

    Dabei seit:
    29.06.06
    Beiträge:
    221
    Hallo,

    es gibt einen speziellen PC-Tastatur-Treiber der die Tasten "emuliert". Ich betreibe eine billige WLAN Tastatur und Maus von Tchibo für 10,- Euro am Mac Mini und das läuft Prima.

    Ich muß schauen wie der genau heißt irgendwie was mit PCTastatur...

    Gruß Proteus_66
     
  6. Charti

    Charti Gast

  7. Athos

    Athos Gloster

    Dabei seit:
    03.12.06
    Beiträge:
    64
    Ich hatte die gleichen Probleme und kann nur folgendes raten: Geh nach Gravis und kauf Dir für 29 Euro eine mac Tastatur und das ganze Gekrampfe hat ein Ende. Abgesehen davon ist die Apple Tastatur auch noch äußerst nett anzuschauen und sehr hochwertig verarbeitet. Ganz nebenbei verfügt sie auch noch über Lautstärke-Tasten und, für mich als DVD-am-Mac-Gucker, ein wichtiges Feature: Die CD/DVD-Auswurftaste!
     
  8. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Habe hier mit dem Treiber von nullpointer.de keine Probleme. Die Tastaturbelegung ist auf der PC-Tastatur exakt wie aufgedruckt.
    Habe einfach die Datei nach ~/library/Keyboard Layouts/
    verschoben, mich neu angemeldet, in den Landeseinstellungen einen Haken auf "PC-Tastatur, deutsch" gemacht und "Tastaturmenü in der Menüleiste anzeigen" angehakt.
    Danach in der Menüleiste die Tastatur gewechselt und fertig wars.

    Achja, CDs kann man durch längeres Drücken von F12 auswerfen.
     
  9. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    1. Wer ist James (dt. "Jakob")?
    2. Ist das kein Treiber, sondern schlichtweg eine Tastaturbelegungstabelle. Ukulele erzeugt, soweit ich das verstanden habe, auch genau solche Dinger.
     
  10. F-Robert

    F-Robert Adams Apfel

    Dabei seit:
    02.08.06
    Beiträge:
    524
    zu 1. James = Dein Äpfelchen. er is da wohl in der zeile verrutscht :-D
     
  11. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    Danke!
    Und ich dachte schon, ich hätte in weit fortgeschrittenen Alter nun noch einen zusätzlichen Vornamen bekommen.
     

Diese Seite empfehlen