1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

$PATH anpassen?

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von kevin@mac, 23.08.08.

  1. kevin@mac

    kevin@mac Boskop

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    212
    Hallo zusammen,
    kann mir jemand von euch sagen, wie ich der $PATH Variable permanent (also auch nach dem Neustart) einen zusätzlichen Pfad übergeben kann, der dann genutzt wird?

    Sonst muss ich immer folgendes in der Konsole eingeben:
    Code:
    export PATH=/Applications/MAMP/bin/php5/bin:$PATH
    
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Durch Anpassung der persönlichen Shell-Startdatei. Bevorzugt ist das
    ${HOME}/.profile
    oder aber nur für die bash Shell:
    ${HOME}/.bash_login
    Näheres zu den weiteren Möglichkeiten unter
    Code:
    man bash
    Die Bedeutung verschiedener Startup-Modifikationsdateien findet sich gleich zu Beginn in der Sektion "INVOCATION"
     
  3. kevin@mac

    kevin@mac Boskop

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    212
    Danke dir, habe leider keine .profile im Verzeichnis liegen (versteckte Dateien werden angezeigt), wo könnte diese datei noch liegen?
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Code:
    touch ~/.profile
    chmod 600 ~/.profile
    Und schwupps, hast du eine.
     

Diese Seite empfehlen