1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

passwort macbook

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von wantamac, 04.02.09.

  1. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    Hallo

    ich habe gerade eben ein wenig in dem systemeinstellungen rumgeklickt und habe dabei das Kontrollkästchen "Tastensteuerung"(oder so ähnlich) aktiviert.
    Habe mir nichts gedacht und das book zugemacht.
    Beim Aufklappen fragte es mich dann nach meinem passwort aber ich konnte bestimmte Buchstaben nicht mehr eingeben, welche auch in meinem Passwort vorkommen.
    Gibt es vllt ein shortcut zum Beenden dieses Modus?
    Bitte helft mir

    mfg
     
    Rosi-janni gefällt das.
  2. ibastl

    ibastl Pferdeapfel

    Dabei seit:
    13.01.04
    Beiträge:
    79
    Passwort

    Hallo,

    schau mal ob du die Numlock Tast gedrückt hast, so dass die Zeichen u,i,o,p,j,k,l,ö usw. nicht mehr gehen.

    Gruß
     
  3. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    nein ich hab auf tastensteuerung umgeschaltet und es geht nicht: "a,s,w,q,y,x,c,v,b,n,e,r,t,z,p,ü,ä,ö,1,2,3,4,5,6,0

    achja und was ist numlock?
     
  4. MMaRc

    MMaRc Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    266
    oder evtl eine andere Tastaturbelegung gewählt. Z.B. die amerikanische Tastatur.
     
  5. MMaRc

    MMaRc Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    266
    Wenn nichts geht, dann System CD rein und Passwort zurücksetzen. (außer du hast File Vault an, dann haste nen Problem)
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Versuch mal ibastls Trick. Wenn das nicht geht, dann teile ich dir per PN mit, wie du das Passwort temporär auf eine einfache Buchstabenfolge ändern kannst (welche dann eingebbar ist). – Wieso per PN erklärt sich glaube ich von selbst. ;)

    Edit: Ach, stimmt, mit der System-DVD geht es auch.
    Num Lock ist übrigens der Nummernblock rechts auf einer grossen Tastatur oder die kleinen Zahlen auf den Buchstaben J, K, L, U, I, O, M und andere. Bei den alten MacBooks war die Taste noch F6 zum Aktivieren/Deaktivieren; beim Neuen weiss ich es nicht.
     
  7. Ian Liam

    Ian Liam Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    296
    Kannst du es vielleicht über einen Neustart versuchen? Oder ist die Tastatursteuerung auch im normalen Anmeldefenster aktiv?
    Vielleicht kannst du es auch über die DVD von deinem OS ausschalten, wenn du über die DVD startest?
     
  8. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    neustart funktioniert nicht und möchte ungern von CD booten, da ich wichtige files und gekaufte download-programme auf meinem macbook habe
     
  9. MMaRc

    MMaRc Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    266
    Da passiert nichts dran. Das System wird nicht neuinstalliert, sondern es wird einfach nur das Passwort zurückgesetzt.
     
  10. ibastl

    ibastl Pferdeapfel

    Dabei seit:
    13.01.04
    Beiträge:
    79
    Passwort

    Also kein Numlock Problem.

    Welche Tasten funktionieren denn nicht?
     
  11. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Von der DVD booten ist kein Problem. Einfach nach erfolgtem Start Deutsch als Standardsprache verwenden, aus der erscheinenden Menüzeile "Dienstprogramme" > "Kennwörter zurücksetzen" wählen und die Anleitungen befolgen. Gibt absolut keine Probleme und auch keinen Datenverlust!
     
    wantamac gefällt das.
  12. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    und bezüglich tastensteuerung?
    ich kann ja nicht mehr klicken
     
  13. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ach, so meinst du die Tastensteuerung! Wenn du von der System-DVD startest, dann ist die Maus wieder verwendbar (weil dann die Standardeinstellungen gebraucht werden). Wenn ich dich falsch verstehe und du trotz allem mit der System-DVD es nicht hinkriegst, dann gebe ich dir eine andere Möglichkeit, die zu 100% funktioniert, aber etwas… …"Nerven braucht" (sage ich jetzt mal).
     
  14. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    ok danke dir ich werde jetzt mal die dvd ausprobieren und melde mich morgen wieder!!!

    DANKE
     
  15. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    daaaaaaaaaaaaanke hat funktioniert aber was ist die wahltaste??
     
  16. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Dann bin ich ja beruhigt (es wäre auf jeden Fall nicht so gruselig gewesen wie eine zerstörte Partitionstabelle [GunBounds Ahnungslosigkeit mit Linux und seine Signatur lassen grüssen ;)]).

    Wahltaste=alt=⌥=Das hier:
    [​IMG]
     
  17. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    danke bist der beste

    nochmal für die, die irgendwann das gleiche problem haben und auf diesen thread aufmerksam werden: habe die system dvd beim start eingelegt und nichts gemacht, schon kam mein anmeldefenster und ich konnte mein passwort eingeben.nach fertigem booten fragte mich osx, ob ich die tastensteuerung beibehalten woll und wenn nicht,sollte ich fünf mal die wahltaste drücken.
    fertig
    danke an alle, die mir geholfen haben und vorallem an gunbound
     
  18. Ambellina

    Ambellina Jonagold

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    22
    Finde gerade keinen wirklich passenden Thread, deshalb einfach mal hier rein:

    Mein MB ist passwortgeschützt. Gibt es dennoch die Option, nicht bei jeder Softwareinstallation
    abgefragt zu werden?

    Danke schon mal!
     
  19. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Du wirst immer nach Deinem Kennwort gefragt, daher ist...
    schon die -einfache- Lösung: solange Du an Deinem neuen MB Software installierst, würde ich das Kennwort löschen. Dann taucht zwar der Bildschirm mit Deinem Namen und einem Kennwortfeld auf, aber ein Klick auf OK reicht, um weiter zu machen.

    Bist Du fertig damit, einfach das Kennwort neu festlegen.
    Die Schlüsselbundverwaltung ist im Verzeichnis Dienstprogramme oder über die Eingabe des Wortes Schlüsselbundverwaltung in Spotlight zu finden.
     

Diese Seite empfehlen