1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Partitionsgroesse aendern ohne Inhalt zu zerstoeren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von SkyWombat, 11.10.06.

  1. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    Hallo Zusammen,

    gibt es ein Programm mit dem ich Partitionsgroessen auf einer externen Platte aendern kann ohne dass ich den Inhalt der Platte zerstoere?

    Danke fuer euere Hilfe

    SkyWombat
     
  2. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Es gibt mehrere Programme die genau dies versprechen. Allerdings bleibt es häufig beim Versprechen.
    VolumeWorks:
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/23512
    iPartition:
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/23828

    Ohne vollständiges Backup gleicht diese Übung einem Himmelfahrtskommando. Siehe auch hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/2-partitionen-zusammen-t49170.html
     
  3. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    Danke. Bin inzwischend dabei die Partition zu leeren damit auch nix passiert.
     
  4. civi

    civi Gast

    Diskstudio kannst du dir auch mal anschauen.
     
  5. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370

    Was natuerlich nur bedingt was gebracht hat, denn Disk Utility hat mir beim umformatieren der leeren Partition gleich den Inhalt der anderen Partition mit zerschossen *aaaaaaaaargggghhhh*
     
  6. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Warum zum Teufel hat immer irgendein Programm irgendwas verursacht und ich bin unschuldig?
    Ein Programm nicht zu kennen und blind auf alles zu klicken, nun ja...
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Soweit ich das mitbekommen habe, empfehlen alle diese Programme, die das Neupartitionieren ohne Sichern erlauben, im Kleingedruckten, da man unbedingt vorher alles sichern solle...
    Wo ist da dann der Vorteil?
     
  8. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Hat von euch schon mal mit Volume Works gearbeitet?
    Eigentlich ein einfaches Programm, aber wie kann ich die Hauptfestplatte mit meinen 2 Partitionen verändern? Beim Durchsuchen, wird sie nicht angezeigt..
     

Diese Seite empfehlen