1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Partitionen zusammenführen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von theblum, 17.07.08.

  1. theblum

    theblum Empire

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    89
    Hallo

    Ich habe ein Problem. Ich wollte etwas testen und habe ein Festplattenplatz im OS X via Festplattendienstprogramm um 6GB verkleinert. Das hat ja auch ganz gut geklappt. Jetzt habe ich eine Mac HD mit 200GB, eine Bootcamp Partition und ein ungenutzter Speicherplatz von 6GB.

    Wie kann ich diese Unbenutzten 6GB zu meiner Hauptpartition dazufügen?? (die Mac HD mit 200GB)

    Danke für die Hilfe.
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Mit Festplattendienstprogramm klappt das nicht?
     
  3. theblum

    theblum Empire

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    89
    Ne das hat nicht geklappt, die Hauptpartition war an 2ter Stelle, der freie Speicherplatz oben drüber. Nun hab ich mich entschlossen das Bootcamp zu löschen, das hat funktioniert.

    Nun hab ich im Festplatten Dienstprogramm wieder nur eine Hauptpartition.

    Es hat jedoch einen blauen Bereich drin, ich habe eine 320GB Platte, kann davon nur 235GB nutzen, obschon ich FPDP nur eine Partition habe

    Weis jemand was der "blaue" Bereich ist?
     
  4. Littlehonk

    Littlehonk Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    247
    Wenn mich nicht alles täuscht, dann sind das die bisher vorhandenen Daten auf der Platte ;)...
     
  5. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Am sichersten: per CCC oder rsync die Partition auf eine ext. Platte Clonen, dann die eingebaute neu partitionieren, und zurück mit dem Krempel :)
     
  6. Littlehonk

    Littlehonk Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    247
    Sicher, das funktioniert, aber meinst du nicht, dass das mit Kanonen auf Spatzen schießen ist? Er hat doch nur noch eine Partition und sich nun gewundert, wieso da was blau angezeigt wird. Das ist aber wie ich oben schon sagte der belegte Speicherplatz. Ich sehe da im Moment nicht wirklich einen Handlungsbedarf. :)

    Gruß
    Heiko
     
  7. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Wenn er das unbedingt haben will (6GB sind doch egal, oder?), dann würde ich es so machen, ja. Partitionierungen am RootFS würde ich nicht ohne Backup machen, man kennt ja den Spruch mit den Pferden und dem Kotzen ;)
     
  8. Littlehonk

    Littlehonk Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    247
    Ich war davon ausgegangen, dass er das durch löschen der Bootcamp-Partition gelöst hat!? Siehe sein zweiter Post.
     
  9. theblum

    theblum Empire

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    89
    Danke für eure Posts.

    Das Problem mit den 6GB hab ich gelösst (hab bootcam weggeschmissen und alles zusammengefügt)

    Das mit dem blauen Bereich kommt mir auch so vor, als wäre das der verbrauchte Platz. Nach mehreren neustarts hat sich meine Platte auch erholt und den Vollen Speicherplatz im Finder angezeigt, was vorher nicht war (genau der blaue Bereich war nicht da)

    Somit hat sich mein Problem erübrigt, Danke gleichwohl für die Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen