1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Chopper, 12.10.06.

  1. Chopper

    Chopper Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    8
    Hallo habe seit ein paar Tagen einen Mac. Muß aber aus beruflichen Gründen XP installieren weil sonst teure Programme nicht laufen. habe mir dann Parallels heruntergeladen. So weit es mein Englisch zulässt habe ich auch alles richtig gemacht. Aber wenn ich auf Start gehe, entweder hat er sich sofort festgefahren und ihn nur prutal ausschalten kann, oder wenn ich glück habe kommt er bei der Instalierung bis zum blauen Feld Installieren. Dann geht nichts mehr,
    Wäre nett wenn Ihr mir schnell helfen könnt


    Gruss
    Liane:-c
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Mit den wenigen Informationen wird dir kaum jemand fundiert helfen können.
    Was für einen Mac hast du, welches Betriebssystem?
    Was hast du schon gemacht? Hängt es beim Installieren von Parallel oder steckst du beim Installieren von Windows fest? Welchen Start-Button meinst du und welches blaue Feld?
    Ist die Windows-CD in Ordnung/eine Original-Version? Kannst du mit ihr auf einem Windows-Rechner booten bzw. Windows dort installieren?
     
    #2 MacAlzenau, 12.10.06
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.06
  3. kinglui

    kinglui Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    140
    Hallo Liane...

    Ich nehme nun einfach mal an Du bist im Besitz eines Macs mit Intel Prozessor(sonst klappt es nicht). Bist Du die QuickStart-Antleitung von Parallels schrittweise durchgegangen? http://www.parallels.com/en/products/desktop/datasheet/

    Danach sollte Deine WindowsInstallation ohne Problem vonstatten gehen. Ich kann Dir gerne noch einen Anleitung schreiben, wenn nötig. Sag einfach bescheid. Doch dazu solltest Du zumindest dein Mac-Model mitteilen.

    Kannst mir auch gerne eine eMail schreiben, wenn Dir das lieber ist.

    Grüße und viel Erfolg! ;)

    EDIT: Hier gibt es ein Walkthrough (mit Bildern)
    http://www.tuaw.com/2006/09/09/walkthrough-running-windows-vista-on-your-intel-mac-with-parall/
     
    #3 kinglui, 12.10.06
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.06
  4. Chopper

    Chopper Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    8
    Hallo habe die Doku genaustens verfolgt, aber es funzt immer noch nicht , entweder wenn ich auf Start gehe ( grüner Pfeil ) bird der Bildschirm dunkler und es geht nichts mehr,muß brutal neu Starten, oder er startet, kommt dann auf die Seite woo er fragt installieren,abbrechen od. reparieren, klick weiter mit Leertaste. Spätestesten ab da geht nichts mehr. Die XP CD ist ok. Habe einen I Mac

     
  5. kinglui

    kinglui Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    140
    hmmm...den iMac gibt es ja mit PPC-Architektur und Intel-Architektur. Wäre schon sehr hilfreich zu wissen ob Du einen mit Intel-CPU hast. Sonst haut das alles nicht hin.

    Ich habe solche Probleme noch nicht erlebt.Es hört sich jedoch sehr stark nach einem Problem von Parallels an, nicht von Windows.
    Auch eine kurze Suche bei Google und im Forum von Parallels hat nichts ergeben. Du scheinst mit dieser Art Fehler alleine zu sein.
    Nochmals, wenn Du keinen Intel-Mac hast wird Parallels nicht funktionieren.

    Sorry, kann Dir da nicht weiterhelfen. :(
     
  6. yvonne84

    yvonne84 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    03.12.06
    Beiträge:
    78
  7. yvonne84

    yvonne84 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    03.12.06
    Beiträge:
    78
    Hat denn echt niemand eine Ahnung? :(
     

Diese Seite empfehlen