1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Parallels: Win XP lässt sich einfach nicht von CD booten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Foickert, 24.09.09.

  1. Foickert

    Foickert Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    21
    Hallo Leute,

    ich habe Parallels 4.0.35 und zwei verschiedene Win XP Professional (SP 2 und 3) Versionen auf CD-Rom, die normalerweise einwandfrei funktionieren, bootfähig sind etc.

    Aber unter Parallels kann ich mit diesen CDs Win XP einfach nicht installieren. Er sagt mir immer, dass er beim CD-Rom Laufwerk kein Boot-Device gefunden hat.

    Eine Vista-CD wiederum erkennt er und installiert korrekt das Betriebssystem.

    Woran kann es liegen?

    Danke für'n Support!

    Grüße, Markus
     
  2. Foickert

    Foickert Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    21
    Entschuldigung, es geht gar nicht mal ums Booten, sondern er sagt, dass er auf der CD-ROM kein Betriebssystem finden konnte.

    Beim Anlegen der Virtual Machine erkennt Parallels allerdings eigenständig das Win XP auf CD.

    Irgendwelche Tipps?
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    wenn Du mit gedrückter ALT-Taste startest, wird Dir die Windows-CD als Alternative angeboten?
    Gruß
    Andreas
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Die Bootreihenfolge der VM ist korrekt eingestellt?
    Also zuerst CD, dann HD?
     
  5. Foickert

    Foickert Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    21
    Folgender Meldung kommt:

    "Trying to boot from CD-ROM drive... CDBOOT: Cannot boot from CD - Code: 5
    Device contains no operating system."

    Also er versucht auf jeden Fall von CD-Rom zu booten. Das schlägt aber fehl.

    Kann jemand etwas mit dem Fehlercode 5 anfangen?
     
  6. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Hast du die Windows XP CDs mit den unterschiedlichen Service Packs selbst erstellt? Also mit der Vorgehensweise, die Windows CD auf Festplatte zu kopieren und dann das Service Pack zu integrieren und das Ganze dann wieder zu brennen?
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Kannst du noch von irgendwelchen eingebundenen ISO-Files starten?
    Oder klappt das genausowenig wie mit den physischen CDs?
     
  8. hobbi

    hobbi Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    18
    CD Bootfehler

    Hallo Foickert,

    mich würde auch interessieren, ob Du das ganze mit einer ISOBuilder CD oder einer anderen selbsterstellten CD gemacht hast. Ansonsten sollte die ISO-Image Vorgehensweise zum Ziel führen.

    Hobbi.
     
  9. Foickert

    Foickert Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    21
    > Hast du die Windows XP CDs mit den unterschiedlichen Service Packs selbst erstellt?

    Nein, die waren schon fertig so. Wie die zusammengestellt wurden, weiß ich nicht. Aber beim Anlegen der Virtual Machine erkennt Parallels das Betriebssystem ja auch..

    > Kannst du noch von irgendwelchen eingebundenen ISO-Files starten?

    Würde ich gerne probieren. Wie mache ich das genau?

    > Ansonsten sollte die ISO-Image Vorgehensweise zum Ziel führen.

    Ich habe die ISO mit einem ISO-Brennprogramm gebrannt.
     
  10. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    In den Parallels-Einstellungen zum CD-Laufwerk einstellen?
     

Diese Seite empfehlen