1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels installiert sich nicht unter Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Original, 02.12.07.

  1. Original

    Original Gast

    Hallo, Parallels lässt sich nicht installieren unter Leopard.
    Er bleibt sowohl bei der 2.5 als auch bei der neuen 3er Version bei dem Punkt Installation hängen:
    Es steht da "Parallels Desktop" vorbereiten
    Parallels Desktop Installationsskript ausführen
    Der Laufbalken bleibt ganz am Anfang stehen es passiert weiter nichts.

    Hat einer eine Ahnung was das Problem ist? Installation ist relativ neu (kein Update) und up to date.

    Danke schonmal Original
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    was heißt "kein update" und up to date? 10.5.1 oder nicht?
     
  3. Original

    Original Gast

    Ja heisst 10.5.1. Sollte aber heißen das ich beim Update von Tiger auf Leopard die HD vorher formatiert habe.
     
  4. Original

    Original Gast

    Hallo, anbei noch ein Screenshot von meinem Problem.
    Es verändert sich auch nach mehr als 2 Stunden nix. Habs auch direkt unterm Admin probiert. Am MacBook geht es an meinem IMac habe ich das beschriebene Problem.
     

    Anhänge:

  5. Patrickf666

    Patrickf666 Idared

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    25
    Instaliere die Parallels build 5162 Version!
    Die müsste gehen!
     
  6. Original

    Original Gast

    Selbes Problem! Hängt beim Installationsbalken wie bei der anderen Version :(

    ich weiss nicht weiter.....
     
  7. Tasse

    Tasse Auralia

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    199
    ich benutze auch Parallels auf Leopard und es läuft einwandfrei

    Leopard 10.5.1
    parallels Build 3188 (7.3.2007)
     
  8. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Kann das Problem bestätigen.
    Auf dem MBP von meinem Kollegen, installiert Parallels bereits seit 4(!) Stunden.

    lg
     
  9. Tasse

    Tasse Auralia

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    199
    also ich würde da mindestens 16 Stunden warten, bevor ich einsehen würde, dass die verwendete Version nicht kompatibel ist,

    vielleicht sogar ein paar Tage, kann ja sein das Apple in der Zwischenzeit ein Update rausbringt wodurch dann plötzlich auch diese Version lauffähig wird...
    ;)
     
  10. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    haha
     
  11. Original

    Original Gast

    Schon eine Lösung gefunden?
     
  12. -Maccle-

    -Maccle- Gala

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    51
    Bei mir läuft's

    Hey, benutze den deutschen Parallels for Mac 3.0 Build 5162 von Avanquest.

    Bei mir gab es nur Probleme mit dem Parallels Explorer. Mußte das aktuelleste MacFuse
    installieren, um den gescheit zu verwenden.

    Eine zeitlang funktionierte dann alles stabil, bis jetzt erst die Fehlermeldung
    "Speicher für Monitor-PE konnte nicht zugewiesen werden" auftrat und nun
    beinahe jedes Mal eine Kernel Panic erfolgt, sobald ich Win XP prof m SP2
    als VM starten will. :mad:

    However,
    viel Erfolg bei der weiteren Installation

    -Maccle-
     
  13. Original

    Original Gast

    Hi, habs probiert. Aber auch hierbei macht der Installationsbalken keinerlei Fortschritte!!!!! :(
     
  14. Tasse

    Tasse Auralia

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    199
    hmm, wie ist das nun bei euch,
    könnt ihr jetzt alle kein Parallels nutzen?
    braucht ihr es überhaupt?

    Vielleicht kann man die 3188er (2,5)Version beim Hersteller oder so downloaden,
    ich sehe ohnehin kein Grund eine neuere zu installieren,bei der alten geht alles was man braucht

    Wäre das eigentlich legal, wenn hier jemand seine 3188er zur Verfügung stellt?(ohne Seriennummer versteht sich)....nur so ne Idee
     
  15. singwitz

    singwitz Querina

    Dabei seit:
    27.06.04
    Beiträge:
    183
    Hi, habe das gleiche Problem, der Rechner bleibt hängen. iMac Intel und 5162 Version.
    Du bist also nicht der Einzigste.
     
  16. olihacker

    olihacker Carola

    Dabei seit:
    05.06.07
    Beiträge:
    111
    Ich hatte das Problem auch, konnte es lösen.
    Öffnet mal während der Installer hängt die Konsole und gebt folgende beide Zeilen (nacheinander) ein:
    cd "/Volumes/Parallels Desktop/Install Parallels Desktop.pkg/Contents/Resources"
    sudo ./preflight


    Die Konsole spuckt ein paar Fehlermeldungen aus, die Installation lässt sich aber fortsetzen und erfolgreich beenden.

    Den Tipp findet ihr übrigens im Parallels Forum:
    http://forums.parallels.com/showthread.php?t=17862

    Hoffe das hilft euch auch!

    Oliver
     
  17. singwitz

    singwitz Querina

    Dabei seit:
    27.06.04
    Beiträge:
    183
    danke, mir hat geholfen Internet sharing zu aktivieren.
    Danke, singwitz.
     
  18. Original

    Original Gast

    Gelöst

    Super, danke es lag am aktivierten Internetsharing!!!!!!!

    Danke nochmal und Gruß Original!
     
  19. FUNKayaker

    FUNKayaker Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    176
    Dabei ist es wichtig, das ihr aktuell als Benutzer mit Admin-Rechten angemeldet sein müsst.
    Ansonsten hat sich Leo (zumindest bei mir) da verhaspelt.
     
  20. jaroun

    jaroun Pferdeapfel

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    78
    hab einfach unter systemeinstellungen--->sharing-->i-net sharing deaktiviert
     

Diese Seite empfehlen