1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[10.6 Snow Leopard] Papierkorb => Windows Dateien löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kikereki, 18.02.10.

  1. kikereki

    kikereki Idared

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    27
    Hallo leute,

    diesen thread gab es schon öfter aber leider wurden dort keine lösungen für mein problem gefunden. deswegen hier nochmal ein neuer thread:

    ich habe eine externe festplatte (NTFS) an mein macbook angeschlossen. die festplatte habe ich vorher mit einem pc betrieben.
    ich habe nun ein paar dateien gelöscht von denen aber manche auch nach entleeren noch im papierkorb stecken. alle tipps aus anderen threads haben nicht geholfen. ich habe meine festplatte mal an einen windows pc angeschlossen um den .trashes ordner zu löschen weil das bei vielen geholfen hat. mein problem ist allerdings das sich in dem trashes ordner keine sichtlichen dateien befinden. will ich den ordner also nun löschen steht dort "der ordner kann nicht gelöscht werden da er nicht leer ist"....aus der fehlermeldung werde ich allerdings nicht schlau^^

    kann mir da jemand helfen?
     
  2. Illy

    Illy James Grieve

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    132
    Kannst du den Ordner mit

    Code:
    sudo rm -rf Verzeichnispfad
    löschen?

    Gruß,

    Illy
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.971
    Hast du schon in Windows ein chkdsk durchgeführt?
     

Diese Seite empfehlen