Pages-Text verschieben

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Paulilla, 21.11.17.

  1. Paulilla

    Paulilla Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.06.17
    Beiträge:
    8
    Hallo zusammen,
    wisst ihr ob man bei Pages einen Teil des Textes markieren kann und dann mit der Maus an eine andere Stelle ziehen kann? Ich habe das früher auf Windows hinbekommen, weiß aber nicht wie es bei Pages funktioniert.
    Danke schonmal im Voraus.
     
  2. MACaerer

    MACaerer Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.239
    Nein das geht nicht. Aber was natürlich geht ist ausschneiden und neu einsetzen (CMD + X => CMD + V, bzw. mit Rechtsklick). Letztendlich kommt das genau aufs Gleiche raus. Oder anders formuliert: Verschieben mit der Maus ist nichts anderes wie auschneiden und einsetzen, Lediglich die Vorgehensweise ist anders.

    MACaerer
     
  3. Erdqtreiber

    Erdqtreiber Idared

    Dabei seit:
    23.06.17
    Beiträge:
    29
    einfach markieren, anklicken mit der linken Maustaste, halten und verschieben! warum soll das nicht gehen....
     
  4. MACaerer

    MACaerer Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.239
    Hast du es schon mal so versucht? Ich denke nicht, denn sonst wüsstest du, dass es nicht geht.

    MACaerer
     
  5. Erdqtreiber

    Erdqtreiber Idared

    Dabei seit:
    23.06.17
    Beiträge:
    29
    also wenn wir vo Pages 6.3.1 in macOS High Sierra reden dann geht das! Ich arbeite jeden Tag damit. ..
     
  6. MACaerer

    MACaerer Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.239
    Ich habe auch Pages 6.3.1, wenn auch noch mit Sierra als Os, aber das Os dürfte eigentlich keine Rolle spielen. Also bei mir geht es definitiv nicht, das habe ich jetzt extra noch mal ausprobiert. Weder mit Linksklick, noch mit Rechtsklick oder mit irgendeiner zusätzlich gedrückten Taste auf der Tastatur. Rätsel über Rätsel.

    MACaerer
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    29.086
    Vermutlich wird ein Textfeld, dort geht es, verschoben.
     
  8. NorbertM

    NorbertM Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.900
    Es funktioniert (6.3.1) - Text markieren, dann mit drei Fingern kurz im markierten Bereich halten, anschließend verschieben.
     
  9. MACaerer

    MACaerer Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.239
    Das werde ich gleich nochmal versuchen!

    Edit:
    Tatsächlich, so geht es! Wieder was gelernt. Aber da muss man auch erst darauf kommen, vielen Dank jedenfalls für die Anleitung. Jetzt habe ich die Wahl ob ich wie bisher "Auschneiden und neu einsetzen" oder verschieben verwende. Aber auf jeden Fall ist das eine Option mehr.

    MACaerer
     
  10. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    3.772
    Das funktioniert in allen nativen Programmen in allen Standardtextfeldern in allen Versionen von Mac OS X, OS X und macOS seit 17 Jahren.

    Eine Finger-Geste ist nicht unbedingt notwendig, das geht auch mit einer Eintastenmaus. Wichtig ist nur, nach dem Markieren des Textes die Maustaste einmal loszulassen und den anschließenden Ziehvorgang mit mindestens 0,5 Sekunden Halten der Maustaste auf der gleichen Stelle im markierten Bereich einzuleiten.
     
  11. Naturfreundin

    Naturfreundin Carola

    Dabei seit:
    06.08.15
    Beiträge:
    109
    Hallo,
    ich würde ein Textfeld erstellen und dann den Text dort 'rein schreiben. Das Textfeld (auch Textbox genannt) läßt sich dann mit der Maus beliebig verschieben.