Paarungsproblem

Miraworld

Braeburn
Mitglied seit
15.10.19
Beiträge
45
Liebe Community! Vor rund drei Wochen habe ich mir zwei HomePods (die großen) zugelegt. Installation, Konfiguration und Stereo-Verbindung war kinderleicht und alles funktionierte tadellos. Bis vorgestern, da häuften sich dann Verbindungsprobleme (keine Verbindung zum Internet), oder der eine HP spielte was anderes, als der andere. Nachdem das Zurücksetzen nicht den gewünschten Erfolg hatte, habe ich beide Geräte aus der Home-App entfernt und wollte beide neu konfigurieren und miteinander verbinden. Leider erkennt mein iPhone jetzt immer nur eines der Geräte, dieses lässt sich auch problemlos konfigurieren, allerdings lässt sich kein Stereopaar mehr bilden. Die automatische Erkennung wird gar nicht angezeigt und manuell über „Gerät hinzufügen“ wird der andere HP nicht erkannt.

Beide HP‘s verfügen über das aktuelle Update. Über Nacht vom Strom nehmen sowie Deinstallation und Neuladen der Home-App haben nichts erwirkt.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte, bzw wie ich beide HP‘s wieder miteinander paaren kann?

Vielen Dank im Voraus für euren Input.
 

NorbertM

Borowinka
Mitglied seit
03.01.15
Beiträge
7.737
Dr. Sommer macht Winterpause. 😎

Du hast ihn komplett zurückgesetzt - Einschalten, Finger aufs 's Display bis die LED rot leuchtet und dann neu gekoppelt? Ich würde das vielleicht noch ein paarmal wiederholen. Mein "Problem-Pod" ließ sich durch wiederholten Reset vorübergehend zur Mitarbeit bewegen, inzwischen ist er aber ganz hin. Also besser bei Apple reklamieren und austauschen lassen.
 

Miraworld

Braeburn
Mitglied seit
15.10.19
Beiträge
45
Dr. Sommer macht Winterpause. 😎

Du hast ihn komplett zurückgesetzt - Einschalten, Finger aufs 's Display bis die LED rot leuchtet und dann neu gekoppelt? Ich würde das vielleicht noch ein paarmal wiederholen. Mein "Problem-Pod" ließ sich durch wiederholten Reset vorübergehend zur Mitarbeit bewegen, inzwischen ist er aber ganz hin. Also besser bei Apple reklamieren und austauschen lassen.
Danke für dein Feedback. Ja, den manuellen Reset habe ich auch schon ein paar Mal versucht. HP vom Strom nehmen mindestens 5 Sekunden warten , dann wieder dran und Finger aufs Display legen. Leider wird die LED aber nicht rot, sondern bleibt bunt und pulsierend. Manchmal kommt von Siri dann noch die Ansage „Ich habe ein Problem mit der Internetverbindung“. Ätzend.
 

alex34653

Westfälische Tiefblüte
Mitglied seit
15.09.08
Beiträge
1.064
Kannst du mal einen der Homepods mit einem anderen paaren?

Wirkt oft Wunder, plötzlich funkt‘s auch bei den beiden (wieder) 😂

(Ja, ist lustig formuliert, aber durchaus ernst gemeint.)
 

Miraworld

Braeburn
Mitglied seit
15.10.19
Beiträge
45
Kannst du mal einen der Homepods mit einem anderen paaren?

Wirkt oft Wunder, plötzlich funkt‘s auch bei den beiden (wieder) 😂

(Ja, ist lustig formuliert, aber durchaus ernst gemeint.)
Ich frage, wie ich es hinbekomme, die beiden wieder zu paaren, und du rätst mir, die beiden miteinander zu paaren. Verstehe ich jetzt irgendwas nicht, oder wolltest du einen Witz machen?
 

alex34653

Westfälische Tiefblüte
Mitglied seit
15.09.08
Beiträge
1.064
Ich sage: Versuche A oder B kurzfristig durch C zu ersetzen, sodass du nicht AB hast sondern AC oder BC. Und dann wieder AB.

Auch so lassen sich oft Knoten lösen

(und wenn du bis zum Ende gelesen hättest wär dir klar gewesen dass es kein Witz sein sollte)
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

Miraworld

Braeburn
Mitglied seit
15.10.19
Beiträge
45
Ich sage: Versuche A oder B kurzfristig durch C zu ersetzen, sodass du nicht AB hast sondern AC oder BC. Und dann wieder AB.

Auch so lassen sich oft Knoten lösen

(und wenn du bis zum Ende gelesen hättest wär dir klar gewesen dass es kein Witz sein sollte)
Und was lässt dich annehmen, dass ich einen dritten HomePod habe?
 

Miraworld

Braeburn
Mitglied seit
15.10.19
Beiträge
45
Nur nochmal zur Verdeutlichung: Es gibt zwei HomePods. Du kannst sie gern A und B nennen. Einen C gibt es nicht. Somit ist die Kombination AC und BC nicht möglich.
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
14.400
Apple kontaktieren. Die habens verbrochen, die sollens reparieren.