1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

paar fragen zu bootcamp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von King Lui*, 13.02.07.

  1. King Lui*

    King Lui* Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    66
    hallo hab ein paar fragen dazu

    1. man hat ja ne eigene partition für xp.. wie sieht dasaus,wenn ichdie partition von osx formatiere und neu installiere, kann ichdann das xp noch verwenden?
    2. ist die software unter osx notwendig damit es läuft oder ist die nur zum partitionieren da und damit mandie treiber brennen kann?

    mfg king lui
     
  2. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    1. nein dann musste auch die partition für xp neu anlegen und das wieder installiern
    du kannst aber auch image anlegen obs dann auch wiederherstellbar ist hab ich noch nicht ausprobiert und wies mit osx 10.5 ist auch k.a. ..

    2. software ist schonmal zum partitionieren da sonst haste ja gar nich die möglichkeit zu installieren und natürlich das man die treiber brennen kann
     
  3. King Lui*

    King Lui* Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    66
    also könnte ich die software nachdem ich xp installt habe, von osx löschen?
     
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Ja.
     
  5. King Lui*

    King Lui* Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    66
    so hab jetzt xp drauf die grakatreiber hat er nicht mit der treibercd installt, die hat er nur in den programme ordner geschoben zum selbstinstallieren.
    aber im gerätemanager fehlt noch son komischer controller ich glaub es war "main controller" oder so.. jemand nen rat? als ich nach treibern auf der cd gesucht hatte, fand er nichts
     
  6. maverick75

    maverick75 Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    194
    Das geht.
    Habe selbst ein Vista neben meinem OSX und habe dann OSX neu installiert - ohne Windows anzufassen.
    Fazit. Nach Neuinstallation von OSX war Vista noch bootfähig und tat so wie es soll....

    Gruß
    Maverick
     

Diese Seite empfehlen