1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

osx neu installieren, daten sichern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zilidiezauberin, 19.06.08.

  1. zilidiezauberin

    zilidiezauberin Erdapfel

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    3
    hallo,

    wahrscheinlich sind derlei fragen schon oft hier gestellt worden, aber ich kann einfach keine für mich verständliche antwort finden.

    ich habe seit knapp 2 jahren ein macbook. leider funktioniert es in letzter zeit immer schlechter. firefox und safari stürzen ab. iphoto funktioniert eigentlich überhaupt nicht mehr und auch mail hat seine probleme. schuld daran bin ich, weil ich ohne viel vorkenntnisse wild daruaf los installiert, deinstalliert und gelöscht habe. weil ich in solchen situationen bei meinem alten windows pc immer die festplatte formatiert und windows neu installiert habe, wollte ich fragen ob das auch bei dem mac sinn macht, bzw. wie hier vorzugehen ist. aktuell habe ich die version osx 10.4.11 installiert gegebenenfalls plane ich leopard os stattdessen zu installieren (sinnvoll?). außerdem weiß ich nicht genau wie ich am besten meine daten sicher soll. einfach alles aus i tunes, i photo, mail und adressbuch auf eine externe festplaate exportieren? es wäre wirklich nett, wenn sich jemand meiner annehmen würde, da ich absolut keine ahnung in diesem bereich habe. vielen dank!
     
  2. mcjojo

    mcjojo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    171
    Ich würde z.B. mit CarbonCopyCloner o.Ä. eine Kopie der Internen Platte auf z.B. eine Externe Platte ziehen.
    Das hat zum Einen den Vorteil, das man im Notfall von der externen Platte mit seinem alten System booten und arbeiten kann. Zum anderen kann man nach der Neuinstallation mit dem Migrations-Assitenten (im Dienstprogramme-Ordner) die Daten aus dem Image holen, die man übernehmen möchte.

    cu Jürgen
     
  3. zilidiezauberin

    zilidiezauberin Erdapfel

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    3
    danke, muss die externe festplatte einen firewire-anschluss haben?
     
  4. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    ja bei migration ist firewire von nöten...
    bzw würde ich an deiner stelle zuerst einfach mal versuchen dein tiger system mit leopard upzugraden und mal sehen wie sich die performance deines system verändert vl ist es dann wieder besser?!..war bei meinem macbook auch der fall...

    gruß,
    thobe...
     
  5. mcjojo

    mcjojo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    171
    Das stimmt so nicht. Das kann auch eine USB-Platte sein. Es muss noch nicht mal eine "richtige" Kopie der alten Festplatte sein. Es kann auch einfach eine Imagedatei sein, die sonstwo liegt.
     
  6. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    war auf die migration zwischen 2 macs gedacht...sorry..lesen habe ich wohl verlernt...
     

Diese Seite empfehlen