1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X SL Frage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von determin, 17.08.09.

  1. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    Oi!
    Hab ne Frage: Hab im Rahmen des Up To Date Programms von Apple Snow Leopard für 8 € gekauft. Frage:
    Ist diese DVD "vollwertig?" Ich meine kann ich meinen Mac im Prinzip formatieren und dann nur mit dieser DVD installieren, oder handelt es sich um ein Upgrade welches OS X 10.5 Leopard voraussetzt?
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ich glaube es setzt 10.5 voraus, aber das hast du ja sowieso mitgeliefert bekommen, wenn du anspruch auf das up to date programm hast

    warum willst du formatieren?
     
  3. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Mal abgesehen davon, dass Snow Leopard sowieso ein Upgrade ist, bei dem Up-to-Date-Programm bekommt man auch so immer "nur" eine Upgrade-DVD. Aber theoretisch dürfte es ziemlich egal sein. Ich denke, mich bei Leopard wage daran erinnern zu können, auch mit der Updateversion die Platte formatieren und das System komplett neu aufspielen zu können. Ich vermute mal, das dürfte bei Snow Leopard wieder möglich sein.
     
  4. pr0xyzer

    pr0xyzer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    144
    Ja weil die Überprüfung ob man überhaupt Updateberechtigt ist gleich beim booten von DVD gemacht wird. Letztendlich ist es egal solange man 10.5 oder 10.6 auf der Festplatte hat. Sollte man es auf einer "ganz" leeren Festplatte installieren wollen würde es aber nicht gehen.
     
  5. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Bei den Up-to-Date-DVDs ist ganz einfach eine Installationsvorraussetung, dass du irgendwo (kann auch 'ne externe Platte sein) die Vorgängerversion installiert haben musst. Am besten kaufst du dir 'nen 8GB USB-Flash-Drive und schiebst 'ne Leopard-Installation da drauf. Dann brauchst du nur den Sick in den Mac stöpseln und kannst von der Upgrade-DVD installieren.
    Stimmt nicht. Im Prinzip ist's zwar nur ein "besseres Leopard", aber es ist kein Update, sondern ein komplettes System. Vergleichbar mit dem Wechsel von 10.3 zu 10.4 würde ich sagen. Oberflächlich fast gleich, aber eben ein großer Unterschied im kern. Außerdem benötigt man eben nur für die Up-to-Date-Variante den Vorgänger, ergo: Es ist kein Update.
     

Diese Seite empfehlen