1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X neu installieren - wie geht das? Bin am Verzweifeln...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jcg2000, 23.06.07.

  1. jcg2000

    jcg2000 Ontario

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    351
    Hallo!

    Wie kann ich OS X (Tiger) "komplett neu" installieren? Eigentlich dachte ich, dass das ganz einfach ist: Install-DVD rein, booten, Installation startet.

    Irgendwie klappt das so aber nicht... :(

    Hardware: PowerBook G4 1,67 Ghz (vorletzte Revision des PBG4), 1,5 Gbyte RAM, 256 Mbyte Grafik

    Es ist bereits Tiger drauf, aber ich möchte eine Neuinstallation: Ich habe damals Tiger einfach über Panther drüberinstalliert. Nun möchte ich das PB meinem Vater geben, da ich ein MBP bekommen habe.

    Leider finde ich die Original-Installations-DVD nicht mehr, die beim PB dabei war. Ich habe jedoch damals mit Toast eine Sicherungskopie gezogen (als Image) und dieses nun auf eine DVD gebrannt. Wenn ich beim Booten "alt" drücke, erscheint aber nur die Festplatte als Boot-Option (so als wäre die DVD nicht bootfähig!).

    In meiner Verzweiflung habe ich dann versucht, von der DVD zu installieren, die beim MBP dabei war. Diese bootet zwar, führt aber sofort zu einer Kernel Panic - nichts geht mehr. Ist die Install-DVD, die für die intel-Macs mitgeliefert wird, evtl. nicht mehr für G4/G5 geeignet?

    Hmm...

    Was nun?

    DANKE und viele Grüße
    JCG2000
     
  2. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Hast du schon versucht beim Startvorgang "C" zu drücken?
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Natürlich sind Intel OS X CDs nicht für PPC Prozessoren geeignet. Da muss schon eine PPC Version von OS X her.
     
  4. jcg2000

    jcg2000 Ontario

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    351
    Beim Starten "c" drücken hilft leider nicht...

    Dass es zwei Versionen (je eine für PPC, eine für intel) gibt, wusste ich nicht - ich dachte immer, OS X als Ganzes sei nun Universal Binary? :oops:

    Ich fürchte, dass meine Toast-Sicherungskopie nicht bootfähig ist... Ich muss mich dann wohl auf die Suche machen nach der original mitgelieferten Install-DVD des PBG4 - MIst, ich finde den ganzen Karton meines PowerBooks nicht mehr, da ist alles drin... :(

    DANKE und viele Grüße
    JCG2000
     
  5. jcg2000

    jcg2000 Ontario

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    351
    Danke auf jeden Fall für Euere schnellen Antworten!
     
  6. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ja, sieht so aus: entweder die mitgelieferte installations-dvd, oder die dvd, mit der du tiger "drüber" installiert hast... deine sicherheitskopie scheint dann unbrauchbar zu sein...
     
  7. jcg2000

    jcg2000 Ontario

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    351
    Mein Backup bootet, warum auch immer, nicht... Evtl. hätte ich sie, als ich das Image angefertigt habe, wohl bootfähig machen müssen - ich dachte, dass sie automatisch bootfähig wäre und habe mich um diesen Punkt garnicht weiter gekümmert.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  8. jcg2000

    jcg2000 Ontario

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    351
    Gottseidank, Happy End: In der hintersten Ecke des mit Gerümpel vollgestellten Kellers meinen PowerBook-Karton und darin die originale Tiger-DVD gefunden! Yippieh! :)

    DANKE für Euere schnelle und wie immer kompetente Hilfe - und schönes Wochenende!
     

Diese Seite empfehlen