1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X auf iMac G3

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von dph, 30.01.08.

  1. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    Hallo,
    ich möchte gerne OSX auf einem iMac G3 installieren. Das Gerät hat ein Slot-In-Cd-Laufwerk, jedoch kein FireWire. Ist das dann möglich?
    Das nächste Problem ist, dass es kein DVD-Laufwerk hat und ich nur DVDs von den Betriebssystemen habe. Gibts es da eine Möglichkeit? Habe auch einen neuen Alu-iMac zur Verfügung, jedoch weiß ich nicht, wie ich die beiden verbinden kann, um das Laufwerk zu nutzen...!?
    HELP :)
     
  2. OlliMa

    OlliMa Gloster

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    60
    Also ich meine doch, dass der G3 nen FW 400 hat oder??!!! Und was willste denn installieren? Tiger geht noch....Leopard nimmer!
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also ich fände den G3 für Tiger schon zu langsam...
     
  4. OlliMa

    OlliMa Gloster

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    60
    Ich sag ja nur, dass Tiger noch läuft. Du kannst, falls du wirklich keine FW hast (was aber sein sollte, vielleicht auch nur irgendwo "drinnen"), dann kannste auch ne PCI-Steckkarte kaufen. Kost nen Ei! ;)
    Tja und daran kannste ja dann auch alles anschliessen!
     
  5. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Also, damals, vor ganz langer Zeit ... *in Erinnerungen schwelg* ... da lief OSX 10.4 auf meinem iMac G3 mit 400 MHz und 1 GB RAM ganz ordentlich *find* :)
     
  6. Dirk

    Dirk Empire

    Dabei seit:
    29.12.03
    Beiträge:
    89
    Moin,
    die ersten iMacs hatten kein FW.
    Vielleicht solltest Du Dir Tiger als CD Version besorgen.
    Soweit ich weiss war dies bei Mac OS X.4 noch möglich,
    da es auch neuere iMacs gab ohne DVD LW.
    Vielleicht mal bei den Kleinanzeigen oder bei eb..
    Ob eine Installation über ein ext. USD LW ist mir nicht bekannt,
    vielleicht darüber ein Disk Image auf der HD erstellen und versuchen
    davon zu inst.
    Bei meinen alten iMacs G3 mit FW (500+400MHz) läuft Mac os X.4.11 flüssig und problemlos.
    Solltest Du aber einen iMac unter 350 MHz haben würde ich Dir ein Installation
    (von Tiger) nicht empfehlen.

    Gruss Dirk
     
  7. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    hab auch ne panther-cd ... habe einen 350 MHZ, rüste noch etwas RAM auf und dann wollte ich es mal versuchen.. soll nur für iTunes sein :) habe das ding für 25 euro bekommen
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.902
    Nur bis zu OS X 10.3 "Panther".
    10.4 "Tiger" benötigt einen Mac mit integriertem Firewire-Port (es gibt aber einen Hack, das zu umgehen. Nennt sich XpostFacto. Nicht empfehlenswert.)

    Das klingt mir nicht nach einer Situation, in der man dir helfen sollte.
    Ich denke du weisst warum.

    Ohne FireWire?
    Gar nicht. Du müsstest auf dem neueren Gerät einen OS X Server installieren und dann per NetBoot arbeiten. Mit ein paar Hundert Euro bist du dabei.
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    ich hab nicht alles hier gelesen, aber auf jeden Fall musst du bevor du OS X installierst nachschauen ob die Firmware passt, ansonsten musst du ein Firmwareupdate machen, denn sonst ist der rechner in sagen wir 90% der Fälle Elektroschrott
     
  10. Dirk

    Dirk Empire

    Dabei seit:
    29.12.03
    Beiträge:
    89
    Hallo dhp,
    Panther mit etwas RAM wird funktionieren.
    Für iTunes ausreichend.
    Dirk
     
  11. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    PPC Macs können nicht von USB booten. Also: Nein.
     
  12. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    So furchtbar langsam sind die G3s für Tiger auch nicht, muss man nur aufpassen das genug Ram in dem guten Rechner steckt, eine nicht zu kleine Festplatte eingebaut ist und der Prozessor nicht zu wenig MHZ hat ;) Habe nämlich früher auch nen iMac G3 mit 400 MHZ, 256 MB Ram und ner 13 GB Festplatte gehabt wo der Tiger sogar recht zufriedenstellend funktioniert hat ;) :)
     

Diese Seite empfehlen