1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner Developer löschen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Aurus, 10.07.09.

  1. Aurus

    Aurus Braeburn

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    46
    Hallo!
    Ich habe eine einfache Frage und hoffe ihr könnt mir sie beantworten. Kann ich den Developers Ordner im Finder einfach so löschen (um Speicherplatz zu gewinnen) ohne, dass ich irgendetwas "kaputtmache" oder ich Nachteile habe?
    Es geht vor allem um das SDK welches ja einiges an Speicherplatz wegnimmt.

    LG Aurus
     
  2. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Ja, im Ordner Developer sind nur die Entwicklungswerkzeuge drin. Die kannst du ohne Probleme löschen. Brauchst du sie eines Tages wieder, kannst du sie einfach von der DVD wieder installieren.
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
  4. Aurus

    Aurus Braeburn

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    46
    Super! Vielen Dank für die schnellen Antworten. Richtig klasse!

    Dann werde ich das einmal direkt tun ;)
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Es gibt allerdings ein Uninstall-Skript für die Developer Tools!
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.904
    Keine gute Idee.
    Dafür gibt es ein eigenes De-Installationsskript unter
    /Library/Developer/Shared/uninstall-devtools
    (auszuführen mit sudo)
     
  7. Reservist

    Reservist Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    26.10.10
    Beiträge:
    4.942
    Das ist mal wieder sehr "benutzerfreundlich"
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Ja, denn wer ein Programmpaket installiert und dabei auch im System eingreift, der sollte den beigepackten Uninstaller nutzen oder wie in diesem Fall dann das Uninstall Script.
    Für Developer oder die es werden wollen und die die DeveloperTools installiert haben ist das ein Klacks, die würden einen Uninstaller( also eine .app) als Beleidigung auffassen.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Sehe ich auch so...
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Wenn man den kompletten Ordner löscht, löscht man aber auch alle Programme darin, das ist ja klar - zum Beispiel den Property List Editor oder FileMerge. Man sollte also wissen, warum man sich die Tools mal installiert hat.
     
  11. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    SL hat - wenigstens mich - nicht gefragt; wenngleich ich die von dir erwähnten Progs als würdig empfinde, ihren Platz auf der Disk zu behalten.

    Das ist nicht freundlicher oder unfreundlicher als manch anderes "Tool", das man nicht einfach dadurch löscht, dass man es in den Papierkorb zieht. Dass es eine fertige Routine dazu gibt, ist allemal freundlicher als gar nicht erst eine mitzuliefern, sodass man dann hinterher verwundert feststellt, dass noch irgendwelche "Reste" übrig sind, die man einfach nicht wegbekommen kann, obwohl man doch das Programm ganz einfach in den Müll geschoben hat.
     
  12. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Aha, aber bis Leo mussten die Developer Tools eigens installiert werden.
    Nur die gewünschten Programme zu behalten, geht übrigens nicht, sie benötigen anscheinend noch einiges aus den verschiedenen Unterordnern.
     
  13. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Hierzu kann ich keine kompetente Aussage machen. Selig, dessen Platte groß genug ist...und noch seliger der, der sich die Tools - wie du sagst - noch vor SL selbst geladen hat und vor der Installation das Manual gelesen hat, in dem auf die besagte Vorgehensweise explizit aufmerksam gemacht wird. ;)

    Seligkeit auch ohne Sonntagsmesse, oh welch Wonne.
     
  14. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn ich mich nicht ganz falsch erinnere, so schaltest du die Dev.Tools-Ladung beim Installieren über "Anpassen" aus. Der Button blinkt leider nicht und ruft auch nicht "Hallo", ist aber wichtig, wenn man Platz sparen will.
    Ich habe jedenfalls keine Dev.Tools geladen und sie sind mir auch noch nie abgegangen.
    In den Tiefen des Mac verirre ich mich so oder so. Ente bleibt an der Oberfläche!
    Salome
     
    macaneon gefällt das.
  15. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Wie gesagt: Ich wurde nicht gefragt und es hat mich ausnahmsweise nicht gestört.
     

Diese Seite empfehlen