1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner/Dateien lassen sich nicht anklicken

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von twista, 29.11.09.

  1. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    Hallo an alle.
    hab mein system vor 1 woche frisch aufgesetz mit sl 10.6 (von dvd) und dann update auf 10.6.1 (10.6.2 will ich nicht, da bei mir office immer abgeschmiert ist)
    nun kommt es manchmal vor,dass ich ordner oder auch mal dateien im downloads ordner nicht anklicken kann. zuletzt war es vor 3 tagen und heute hatte ich es 2 mal. es ist immer unterschiedlich- also mal ist es ein ordner mal eine filmdatei.wenn der fehler auftritt betrifft das auch immer nur eine datei,die restlichen sind ok.
    ich kann auf direktem wege nicht auf die datei klicken, aber rechtsklick geht. und ich kann die datei neben der betroffenen datei anklicken und dann mit der nach-rechts-pfeil-taste den gewünschten ordner anwählen...wenn ich den downloads-ordner schließe und dann wieder öffne,ist alles wieder ok
    und nochwas habe ich heute gesehen: ordner x ist der ordner,welcher nicht angeklickt werden kann. ordner y ist der ordner/die datei neben x. wenn ich jetzt ein mal auf y klicke,so dass der ordner blau umrandet ist und danach ein doppelklick auf x mache wird der ordner y geöffnet,also so als wenn ich ein doppelklick auf y gemacht hätte.
    es sind nur kleinigkeiten und kommt auch selten vor,aber wenns vorkommt nervt es.
    habe mir überlegt,dass bei der installation von sl vll iwas schief gelaufen ist und ich es vll nochmal neu installieren sollte-worauf ich eigentlich überhaupt keine lust habe, da ich wieder danach stundenlang installieren und einstellen müsste(hab keine externe hdd für timemachine)
    also kann mir einer helfen?
     
    #1 twista, 29.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.09
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du einen 2. User? Wenn nicht richte dir einen ein und arbiete eine Zeitlang mit diesem, möglichst ohne irgendwelche Zusatztools und prüfe, ob das Phänomen da auch auftritt.
    'Wenn Nein, Fehler in deiner (alten) User Library.
    enn Ja, Fehler im System.
    salome
     
  3. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    hatte ich gemacht, aber da konnte ich den fehler nicht reproduzieren. hatte es 2 tage lang ausprobiert und da aber auch die zwei tage lang von morgens bis abends dran gesessen.
    kann ich den fehler irgendwie beheben (mit einem dienstprogramm evtl?)
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Also wenn der Fehler bei einem 2. User nicht auftritt, dann musst du nachdenken, was du installiert hast, bevor der Fehler aufgetreten ist. Inspiziere die Startobjekte, schau die Pref.Panes in den Systemeinstellungen an, eventuell in ~/Library und Library unter LaunchDaemon und LaunchAgent.
    Oder geh zum letzten Backup, das vom funktionstüchtigen User gemacht hast und hole es zurück.
    Den Fehler kannst du nur beheben, wenn du ihn gefunden hast.
    Wenn du dich noch erinnerst, wann er das letzte Mal aufgetreten ist, kannst du auch in der Konsole (Programme / Dienstprogramme) nachlesen. Vielleicht findest du einen Hinweis.
    salome
     
  5. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    in der konsole fiel mir jetzt dieser eintrag iwie ins auge:

    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformsAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorFailure: Set a breakpoint @ CGErrorBreakpoint() to catch errors as they are logged.
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSOrderWindowList
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSOrderWindowList
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformsAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformsAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformsAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformAtPlacement: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowListSystemLevel: Failed
    29.11.09 14:16:19 com.apple.Dock.agent[78] Sun Nov 29 14:16:19 xx-MacBook-Pro.local Dock[78] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowListSystemLevel: Failed

    könnte es denn etwas damit zu tun haben?
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Könnte was mit dem Dock sein. Entferne mal aus deiner Library/Preferences die Datei com.apple.doch.plist und auch ~/Library/Preferences/com.apple.dock.db.
    Dann gib ins Terminal ein
    Code:
    killall dock
    Enter.
    Dann melde dich ab und wieder an.
    Vielleicht nützt das
    salome
     
  7. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    kann com.apple.dock.db nicht löschen da es "verwendet wird" den rest habe ich mal gemacht
    beim terminal kam:
    No matching processes belonging to you were found
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Abwarten, ob Besserung eintritt
    salome
     
  9. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    ich hatte vorhin wieder das problem,jetzt steht in der konsole folgendes dazu, kann einer was damit anfangen
    20.12.09 13:50:33 Finder[80] *** -[NSCFArray objectAtIndex:]: index (34) beyond bounds (33)
    20.12.09 13:50:48 Finder[80] *** -[NSCFArray objectAtIndex:]: index (34) beyond bounds (34)
    20.12.09 13:50:56 Finder[80] *** -[NSCFArray objectAtIndex:]: index (33) beyond bounds (30)
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wiederholung:
    Eine relativ unkomplizierter Versuch: Hole das Comboupdate von der Apple Site und spiele es drüber.
    Wenn das auch nicht hilft und du das Störprogramm nicht findest, dann installiere das System einfach neu.
    So genau kann ich dir nicht sagen, was da in den Log.Files steht, jedenfalls ist der Finder am Fehler beteiligt oder hat ihn gar selbst. Aber was de ATindex ist, weiß ich leider nicht.
    salome
     
  11. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    hatte das comboupdate installiert, aber hat nichts gebracht. hab jetzt das system neu aufgesetzt und es hat wieder nichts gebracht. ich kann ja wohl schlecht jedes programm einzeln installieren und gucken ob sich da der fehler wiederholt. vorher als ich erst leo hatte und dann auf sl geupdatet habe, hatte ich das problem nicht. es ist erst aufgetreten als ich ein cleaninstall von sl gemacht habe.will jetzt aber nicht wieder formatieren dann leo und dann sl installieren,das kostet mich mind. 5 std mit den ganzen installationen usw
    naja würde mich trotzdem freuen wenn sich jemand mit der fehlerbschreibung auskennt und mir bescheid geben würde,was warum da irgendwie crasht
    23.12.09 19:40:38 Finder[81] *** -[NSCFArray objectAtIndex:]: index (12) beyond bounds (8)
     
  12. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du QuickBook intalliert?
    Dann schau mal hier.
    Denke nach welche Programme du nicht benutzt hast, als du mit dem 2. User gearbeitet hast. Das muss sich doch feststellen lassen.
    salome
     
  13. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Ich habe hier nicht alles gelesen, aber im 2. Benutzer geht es?
    Wenn ja, dann liegt nur eine Einstelldatei oder Cache oder sonst etwas in deinem Account quer, da kannst du mit Übernahme der Benutzerdaten installieren bis der Arzt kommt( Ausnahmen bestätigen die Regel, natürlich), aber der Fehler wird bleiben.
    Hast du schon die com.apple.finder.plist gelöscht, hast du die Benutzercaches gelöscht, hast du plugins nur für einen Benutzer installiert, hast du die Maus, Trackpadeinstellungen mal neu angelegt, bzw. deren Voreinstellungsdateien gelöscht.
    Wie hast du denn den CleanInstall von SL gemacht und wie hast du alte Daten importiert.
     
  14. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    ich hatte beim 2.benutzer exakt die gleichen programme installiert. ich bin eig sicher,dass es nicht an den programmen liegt,weil die gleichen hatte ich mit denselben updates auch drauf, als ich von leo zu snow leo geupdated habe und da lief es ja auch.
    ich mein ich habe zwei mal sl neu installiert und hatte das problem jetzt,da wird sich nicht viel ändern wenn ich jetzt finder.plist oder die benutzerchaches lösche,mein aktuelles system ist ja 3 tage alt.
    plugins sind perian und flip4mac installiert
    cleaninstall.. ich habe die sl dvd eingelegt gebootet c gedrückt gehalten,dann habe ich das volume macintosh hd mit dem fdp gelöscht (normale variante) und mit den standardeinstellung sl installiert. die alten daten (fotos dokumente filme) hatte ich auf dvds gebrannt und später einfach wieder zurück kopiert.

    noch was, was ich beobachtet habe: der fehler kommt nur dann in der konsole, wenn ich z.b rar archive runtergeladen habe (in den download ordner) sie entpacke,dann die rar archive lösche und die entpackte datei im downloads ordner bewegen will. bewegen kann ich es wenn ich die datei im textbereich (der bereich wo der dateiname ist) anklicke und ziehe, aber nicht im symbolbereich der datei (der abschnitt der über dem dateinamen ist)
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Wenn es jetzt unter dem 2.Benutzer läuft, dann kann es schon etwas bringen, die .plist oder den Benutzercache zu löschen.

    Nachfrage:
    was meinst du mit …unter dem 2. Benutzer die gleichen Programme installiert? Programme werden im Allgemeinen nur 1x installiert und dann für alle Benutzer, d.h. in HD/Programme. Installierst du die Programme doppelt?
     
  16. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Irgend jemand sollte doch übersetzen können was
    Code:
    NSCFArray objectAtIndex:]: index (12) beyond bounds (8)
    aussagt. Das klingt doch wie ein Programmierfehler. Also liegt es an einem Programm.
    salome
     
  17. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    ich meinte damit, dass ich unter dem 2.benutzer die gleichen programme benutzt hatte wie beim 1. benutzer-sorry

    @salome: ich habe mit google auch gesucht und es gibt viele einträge mit dem nscfarray objectatindex ,aber das sind einträge die von programmen ausgelöst wurde,bei mir wirds ja durch den finder ausgelöst
    könnte es sein, dass ein paar daten auf meiner sl dvd kaputt sind? vll sollte ich es versuchen erst leo und dann sl zu installieren?
     
  18. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ab er die Plugins können auch nur für einen User installiert sein (dann liegen sie in ~/Library/). Sind sie für alle User installiert, liegen sie in /Library/.
    Vielleicht ist auch Stuffit oder das Rar-Entpackungstool der Verursacher?
     
  19. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Nein, denn dann würde es ja auch beim 2.Benutzer nicht laufen.
     
  20. twista

    twista Boskoop

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    39
    die plugins sind für alle installiert. entpacker ist betterzip

    vll konnte ich den fehler ja beim 2.benutzer nicht auslösen,manchmal merkt man 1 woche davon nichts und manchmal kommts 2-3 mal hintereinander. hatte etwas mehr als 1 woche mit dem 2. benutzer gearbeitet
     

Diese Seite empfehlen