1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

openssh zwischen Linux und MacOX

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von GBunge, 06.12.08.

  1. GBunge

    GBunge Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    zwischen meinem Linux-PC und dem Mac möchte ich remote arbeiten.
    Auf beiden Systemen habe ich openssh installiert, Schlüsselpaare erzeugt und
    die öffentlichen Schlüssel kopiert.

    Vom Mac auf den PC komme ich.( Linux-Anwendung auf Mac umleiten )

    Allerdings klappt es nicht anders herum. Ich kann mich nicht auf dem Mac einloggen.
    ( Aufruf: ssh <USER>@<Mac> )
    Es wird der Fehler ausgegeben: ssh connect to host <Mac> port 22: Connection refused.

    Kann mir jemand helfen?
    Gruß GBunge
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Schalte auf dem Mac unter Systemeinstellungen->Sharing den Punkt "Entfernte Anmeldung" frei. Übrigens: ssh muss man auf dem Mac nicht installieren, das ist sowieso schon im BSD-Subsystem enthalten.
     
  3. GBunge

    GBunge Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    8
    Hallo quarx,
    danke für schnelle Reaktion.
    OK, auf dem Mac habe ich openssh nicht installiert.
    Nun aber zu Punkt 1:
    Ich hatte "Entfernte Verwaltung" statt "Entfernte Anmeldung" aktiviert.
    Habe es jetzt geändert und das remote-Login versucht.
    Der Fehler: Connection refused ist weg.
    Allerdings geht es trotzdem noch nicht. Nach dem Absetzen des Befehls
    auf der Kommandozeile passiert nichts, allerdings auch kein timeout.

    Mir ist aufgefallen, daß auf dem Dialog "Sharing" unter Gerätenamen eine andere Bezeichnung
    als der Rechnername meines Mac steht, den ich im ssh-Aufruf verwende.
    Ich habe nun den Gerätenamen geändert und "Dynamischen, globalen Hostname verwenden" aktiviert.
    Trotzdem funktioniert es nicht!
    Noch irgendwelche hilfreichen Hinweise?
    GBunge
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Und warum in aller Welt änderst Du dann nicht einfach den Rechnernamen im ssh-Aufruf? ;)
     
  5. GBunge

    GBunge Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    8
    na, der Rechnername ist in /etc/hosts eingetragen und lautet "erde" und genau den benutze ich
    im ssh-Aufruf. Den habe ich dann auch im Dialog Systemeinstellungen > Sharing angegeben.
    GBunge
     

Diese Seite empfehlen