1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Open Office auf Mac

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von sir_roco, 03.10.07.

  1. sir_roco

    sir_roco Gast

    hallo leute,

    ich habe ein kleines problem open office am mac zum laufen zu kriegen.

    ich habe mir vorhin das paket runtergeladen und erstmal ne fehlermeldung bekommen.. nach kurzem nachsehen im open office faq, habe ich dieses "x11" installiert (was auch immer das sein mag) und dann startete open office.. jedoch nur die textverarbeitung.

    zu dem programm zählen doch noch excel und powerpoint pendants, oder? wie kriege ich die denn ans laufen. also eigentlich war ich mir ziemlich sicher das gesamtpaket runtergeladen zu haben.

    ich habe ein g4 ibook mit mac os x 10.4.10, openoffice 2.3 und x11.

    wie gesagt.. wenn ich's starte kommt nur die textverarbeitung, wo bleibt der rest? oder muss ich den noch extra downloaden?
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nein, schau mal unter Datei -> Neu. Da siehst du alles.
     
  3. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
  4. sir_roco

    sir_roco Gast

    oki,

    hat alles geklappt (da muss man erstmal drauf kommen ;) )

    danke für die hilfe.
     
  5. mRp1nK

    mRp1nK Braeburn

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    46
    allo ich habe ein ähnliches problem das ich das x11 installieren soll das aber nicht funktioniert da mein tiger meint, dass ich ne neuere version des systems hätte und x11 nicht bei mir läuft. Ich habe das MBP und habe mir deswegen auchd die OO Version für Intel heruntergeladen. hat irgendwer ne ahnung was ich falsch mache ?

    danke schonmal
     
  6. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Der Fehler ist einfach: Du hast die Forumssuche nicht benutzt. (X11 und Installation sollte helfen)
     
  7. mRp1nK

    mRp1nK Braeburn

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    46
    ich kann aber kein x11 installieren deswegen habe cih das hier auch gepostet. also funzt x11 den auf einem mac os tiger ... schlagmichtot? Woran kann das denn liegen das ich das nicht installieren kann?
     
  8. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
  9. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
  10. mRp1nK

    mRp1nK Braeburn

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    46
    thx es klappt :)
     
  11. AnAn

    AnAn Erdapfel

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    5
    X11 drauf und trotzdem nix

    Moin!

    Manchmal bin ich etwas blind, aber ich habe jetzt fleißig im Forum und bei google gesucht und die FAQs gelesen, aber nix gefunden, deshalb hoffe ich auf Hilfe hier im Forum:
    Mein iMac behauptet, er würde die .omg von OpenOffice nicht erkennen.

    - ich habe Tiger auf einem iMac mit intel
    - X11 ist installiert (auch schon einmal de- und wieder neu)
    - andere .omg-Dateien wurden bereits erkannt
    - nein, ich möchte nicht die aqua-version, sondern die für x11

    Jetzt hoffe ich sehr, nicht doch irgendeine Info übersehen zu haben und Euch mit dem schon so ausgetretenen Problem unnütz zu nerven.

    Grüße
    Antje
     

Diese Seite empfehlen