1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Open Firmware-was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Blade, 15.03.07.

  1. Blade

    Blade Meraner

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    230
    Was haltet ihr von Open Firmware?

    Falls ihr euch ma die Mühe machen wollt, könnt ihr euch ja ma folgende Seite durchlesen.

    Was haltet ihr davon? Ist es bei uns überhaupt sinvoll, jetzt ma abgesehen vom security-mode full, für Laptops z.B.???o_O

    Nennt mir Eure Erfahrungen, Tipps, etc.

    Gruß
    Blade
     
  2. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Was willst du genau hoeren? Das OpenFirmware Passwort ist nicht sicher, sobald der Rechner in fremde Haende geraet.
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nichts ist sicher wenn es in fremde Hände gerät.

    @Blade,
    wo ist die (konkrete) Frage in Deinem Posting? Wovon sollen wir etwas halten?
    Gruß Pepi
     
  4. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Naja, durch eine solche Pre-Boot Passwortabfrage wird zwar die Sicherheit erhöht, denn man kann auch nicht von CDs oder einer HD zu starten, aber der Schutz ist doch sehr leicht zu umgehen: Einfach einen RAM-Riegel entfernen und tadaaa - Passwort weg ;)
    Aber für zu Hause ist es vll. sinnvoll, z.B. wenn man nicht will, dass andere Leute drauf zugreifen.

    Grüsse,
    stonie10
     
  5. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Was hat der RAM mit dem Passwort zu tun? Target Mode ist denke ich wesentlich zielfuehrender, wenn das das PW nicht auch schon greift. Dann muss die Platte raus.
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Den Target Mode kannst Du bei aktiviertem Security Mode der OF nicht verwenden, da die Starttasten wie "N", "C" oder auch "T" deaktiviert werden bzw. nach eben dem Passwort verlangen.
    Mit beschriebener Methode kann man eben das Passwort ohne es kennen zu müssen vergleichsweise einfach abschalten und dann mit dem System tun und lassen was man möchte. Aber wenn bereits physischer Zugang zum Gerät besteht hält mich sowieso quasi nichts mehr auf.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen